Tuesday, April 11, 2017

Carlyle's House/Carlyles Haus



Last Friday, Peter, Miriam, Veronika, Flora, and I went to the Carlyle House in Chelsea.  It was a very interesting visit with many German connections.  Jonathan and Charlotte were gone dancing, but we all met for the Stations of the Cross prayer in the evening at our local church.  

Letzten Freitag waren Peter, Miriam, Veronika Flora und ich im Carlyle Haus in Chelsea.  Es war ein sehr interessanter Besuch mit vielen Verbindungen zu Deutschland.  Jonathan und Charlotte hatten Ballettstunde, aber wir alle haben uns wieder in unserer Kirche hier zu einer Kreuzwegandacht getroffen.   

 Waiting for the bus in the French part of London
Wir warten im französischen Teil von London auf den Bus.

 A French bookstore
Ein französischer Buchladen

 Chelsea

 The Church of Our Most Holy Redeemer and St. Thomas More Church




 The parlor
Der Salon

Carlyle on three authors

 Going down to the kitchen
Wir gehen nach unten in die Küche.



 Very funny reports about the servants in this house



 View into the backyard
Blick auf den Garten

 The drawing-room
Gesellschaftszimmer

Carlyle on Charles Darwin

 Three cards Johann Wolfgang von Goethe sent to Carlyle.
Drei Kärtchen, die Johann Wolfgang von Goethe Carlyle geschickt hat.  





 Carlyle's biography of Schiller with an introduction by Goethe
Carlyle hat eine Schillerbiographie geschrieben, zu der Goethe das Vorwort geschrieben hat.

 Death mask of Schiller
Schillers Totenmaske

 Carlyles Biographie Friedrichs des Großen




 Carlyle's attic study
Sein Arbeitszimmer im Giebelgeschoß





Resting in the backyard
Ausruhen im Garten

 We even found some growing fern, perfect for Veronika's botany studies!
Wir haben sogar wachsenden Farn gefunden, perfekt für Veronikas Botanikstudien!

 Walking down to the Thames
Kurzer Fußweg zur Themse

 The Old Church: Queen Elizabeth and Thomas More worshiped here.  It got badly destroyed in WWII.
Die "Alte Kirche": Königin Elisabeth I und Thomas More sind hier zur Kirche gegangen.  Leider ist die Kirche sehr im 2. Weltkrieg zerstört worden.


 This is the road next to the Thames.  Thomas More had his house here.
Die Straße neben der Themse.  Hier in der Nähe hat Thomas More gewohnt.  

 Old dairy in Chelsea
Alte Molkerei in Chelsea



4 comments:

  1. Liebe Eva,
    nach langer Zeit mal wieder ein Gruß von mir. Es gibt viel nachzulesen. Spannend. Euch eine gute Zeit mit vielen schönen Eindrücken.

    Liebe Grüße
    Nula

    ReplyDelete
    Replies
    1. So schön, wieder etwas von Dir zu hören. Habt Ihr auch Osterferien? Unsere Zeit ist nächste Woche um, dann geht es kurz nach Deutschland, bevor wir zurückfliegen. Ich freue mich schon, wieder etwas bei Dir zu lesen!

      Delete
  2. I think I need to read some Carlyle!

    Did you go into the Old Church?

    ReplyDelete
    Replies
    1. Supposedly, he is hard to read. He kind of picked up on the style of Goethe, but wrote in English.

      No, the church was already closed when we got there. I would have liked to see it.

      Delete

Welcome and leave a comment if you like. I look forward to reading your lines.

Willkommen auf meinem Blog. Über einen Kommentar würde ich mich sehr freuen.