Sunday, December 29, 2013

Grades Due Tomorrow at Midnight/Mitternachtszensuren

Sorry for my silence here, but final grades are due by midnight tomorrow.  In addition to grading and playing around with percentages and grade averages, we've been reading lots of Christmas picture books, have almost finished all our Christmas presents (now we just need to finish the Christmas letter), and have been lighting our tree every night.  Once the candles are lit we read stories and sing.  We just finished I Saw Three Ships, such a  beautiful story!  Flora needs to hear a certain German story about baking gingerbread every day not just once, but several times.  It's called Schnüpperle backt Pfefferkuchen.  Unfourtunately, Miriam got some kind of flu yesterday and couldn't go to church.  Back to my final grades.

 P.S. Here is what Peter had to grade:


Es tut mir leid, daß ich hier so schweigsam geworden bin, aber die Noten für mein Deutschseminar müssen bis morgen um Mitternacht abgegeben werden.  Neben dem Zensieren und dem Herumspielen mit Prozenten und Notendurchschnitten lesen wir viele Weihnachtsbilderbücher, haben fast die Weihnachtsgeschenke für die Vewandten fertig (nur der Brief fehlt immer noch) und machen jeden Abend den Weihnachtsbaum an.  Dazu singen wir und lesen Geschichten.  Wir haben gerade Drei Schiffe kamen übers Meer zu Ende gelesen.  Die Autorin hat noch viele andere schöne Kinderbücher geschrieben.  Flora muß jeden Tag mehrmals die Geschichte Schüpperle backt Pfefferkuchen hören.  Nur Miriam hat leider eine Grippe und konnte heute nicht in die Kirche.  Jetzt rufen wieder meine Abschlußnoten.

P.S. Oben sieht man, was Peter benoten mußte.  



Thursday, December 26, 2013

Christmas 2013/Weihnachten 2013



Merry Christmas to all!  Yes, we do have a tree, yes, the car is driving again (for now), no, we didn't get flooded, but it snowed again, and yes, we are still working on Christmas presents and the Christmas letter, but did not do so today.  After putting up the tree on Tuesday morning, there was barely time to decorate (Peter was working with the angels to get the job done faster, Jonathan and I also lend him a hand) before the Christmas Eve Vigil at 4:00 p.m.

Making Lebkuchen
Lebkuchenherstellung

Frohe Weihnachten an alle!  Ja, wir haben doch einen Baum, da das Auto neue Zündkerzen bekommen hat und jetzt erstmal wieder fährt.  Nein, wir mußten nicht mit der Überschwemmung kämpfen, sondern es hat wieder geschneit.  Nein, wir sind nicht mit dem Weihnachtsbrief und den Geschenken fertig, aber heute haben wir uns darum auch nicht gekümmert.  Nachdem wir den Baum gestern aufgestellt hatten, gab es kaum noch Zeit, ihn zu schmücken.  Peter hat sein Bestes getan (natürlich mit Hilfe der Engel und hin und wieder auch Jonathans und meiner Hilfe), doch die Messe um 16.00 Uhr kam dann doch recht schnell.  Beinahe waren wir zu spät, mußten Peter, Charlotte und Veronika doch auch im Chor singen, und Miriam ein Engel beim Krippenspiel sein (Jonathan war Meßdiener).  


 Is it straight?
Steht er auch gerade?

 Blooming St. Barbara's branches
Blühende Barbaraszweige

 24 stars on the window
24 Sterne am Fenster

24 open flaps
24 geöffnete Türchen

We barely made it, Peter, Charlotte, and Veronika sang in the choir, Miriam was an angel in a short Christmas play, and Flora and I just watched (Jonathan was an altar server).  Msgr. Lane was saying Mass for us.  Back home, we had dinner and waited for the living-room to be re-opened to see the Christmas tree, listen to the Bible story of Jesus' birth, and open presents.  Finally, around 7:00 p.m., the bell rang and we could see the tree in all its glory.  

Doch dann hat es doch noch gereicht.  Unser Pfarrer war Monsignore Lane.  Zu Hause gab es nach der Messe Abendbrot und es mußte gewartet werden, bis das Christkind die Glocke endlich um 19.00 Uhr für das Wohnzimmer läutete.  Dann gab es Gesang, die Weihnachtsgeschichte aus der Bibel und Geschenke.   

 Danke, Papa, für die Kerzen.  Die Pyramide dreht sich gut!






Explaining a "nesting ball" for the birds to Flora.  A big thank-you to the American cousins!
Erklärung für Flora eines Nistmaterialballes für die Vögel, ein Geschenk von den amerikanischen Vettern.

After all this excitement, people went to bed around 9:30 p.m., but we had the alarms set to wake us for the Latin midnight Mass (Well, Peter didn't really go to bed).  Miriam, Charlotte, Jonathan, and I got up around 11:00 p.m. to drive to church again.  Msgr. Lane was also saying the Latin Mass.  He studied in Innsbruck, Austria, and we are always delighted to talk to him in German when he happens to be in the area.

Jonathan preparing for the Latin Mass
Jonathan trifft die letzten Vorbereitungen für die lateinische Messe.

Nach all dieser Aufregung gingen dann alle bis auf Peter um 21.30 Uhr ins Bett, doch hatten wir die Wecker gestellt, um die lateinische Mitternachtsmesse nicht zu verpassen.  Miriam, Charlotte, Jonathan und ich sind dann wieder aufgestanden und haben uns bei -12 Grad nach draußen gewagt.  Wir hatten wieder Monsignore Lane, der in Innsbruck studiert hat und immer gern mit uns Deutsch schwatzt, wenn er mal in der Gegend ist.    

Extinguishing the candles after Mass
Löschen der Kerzen nach der Messe

Today, we had a quiet day, you could find us reading, playing with gifts, visiting neighbors to wish them a merry Christmas, and eating good food.

Heute war es dann eher ruhig hier.  Wir haben gelesen, mit Geschenken gespielt, die Nachbarn besucht, um ihnen frohe Weihnachten zu wünschen und haben auch gut gegessen.  


 Dorina has given us these wonderful little Christmas people.  Flora, inspired by Morgana's puppet plays, immediately started acting out her own little story.  A big thank you for these, the delicious nuts, and the beautiful blue silk to New York City.  

 Hier spielt Flora mit kleinen Weihnachtsfiguren, die uns Dorina geschenkt hat.  

 Veronika is reading lots of recipes to me, telling me what we need to make.
Veronika liest mir lauter Rezepte vor, die wir alle unbedingt machen müssen.  

 Playing Junior Scrabble, a big entertainment for all that can read.  Thanks so much, San and family!
Die Kindervariante von Scrabble ist viel gespielt worden.  San aus England hat uns dieses Spiel geschenkt.  

Christmas dinner
Weihnachtsessen

 A German chicken dish with rice pilaf
Hähnchengeschnetzeltes mit buntem Reis

 Green salad
Grüner Salat

 Rote Grütze (We didn't make it, but bought it.  Martha Stuart also has a recipe for it.)
(nicht selbstgemacht, sondern von Schwartau)

 Delicious with cream
Lecker mit Sahne

 Christmas cookies, those we did make.
Weihnachtsplätzchen, die sind aber selbstgebacken!

 Napping
Schläfchen halten



Sunday, December 22, 2013

The Good and the Bad/Gut und Schlecht

Good: I'm done teaching and done giving my final!
Gut: Ich bin mit dem Unterrichten fertig und habe meine Abschlußklausur gegeben.




Bad: We got stuck in a long traffic jam caused by a semi-truck that had been jack-knifed across the high-way we were traveling on.  They road was blocked for over an hour, at one point we turned around and went back to where we were coming from, but there were no better (plowed) roads so that we had to wait for our road to clear.
Schlecht: Wir standen in einem langen Stau, den ein quergestellter und umgekippter Laster verusacht hatte.  Die ganze Straße war blockiert, schließlich sind wir wieder in die Richtung gefahren, aus der wir gekommen waren, doch gab es keine bessere Straße (d.h. vom Schnee befreite Straße), so daß wir doch warten mußten, bis die blockierte Straße wieder frei war.  


Good: We got some Christmas candles for our tree.
Gut: Wir haben Christbaumkerzen kaufen können.


Bad: We don't have a tree yet.
Schlecht: Wir haben noch keinen Weihnachtsbaum.




Good: Peter managed to get our grocery shopping done early this morning.
Gut: Peter hat es geschafft, sehr früh heute morgen alle Lebensmittel für Weihnachten einzukaufen. 





Bad: The "check engine" light went on on his way back and the car needed to be towed.
Schlecht: Das Licht "Motor kontrollieren lassen" hat auf Peters Rückfahrt geleuchtet und das Auto mußte abgeschleppt werden.


Good: AAA
Gut: ADAC (AAA = amerikanische Version, die kostenlos Autos abschleppen, wenn man Mitglied ist).




Bad: They towed the car to a car place that was open, but doesn't do car repairs, it only tells you what might be wrong.
Schlecht: Sie haben das Auto zu einer Werkstatt gebracht, die zwar offen war, doch keine Autos repariert, sondern einem nur sagt, was kaputt ist.




Good: The tow truck driver brought Peter and the car back.  He found out that "cylinder three misfired."
Gut: Der Abschleppwagenfahrer hat Peter und das Auto wieder nach Hause gebracht.  Er weiß jetzt, das der "Zylinder Nummer drei nicht zündet".



Bad: We can't drive to church tomorrow morning and won't be able to get a tree on Monday.
Schlecht: Wir können morgen früh nicht zur Kirche fahren und am Montag auch keinen Baum kaufen.  

No, that is not our church.
Nein, das ist nicht unsere Kirche.

Good: Some friends will pick up Charlotte and Peter for choir practice and lend me their van to drive the rest of the family to church tomorrow.
Gut: Freunde werden Charlotte und Peter zur Kirchenchorprobe abholen und mir ihr eigenes Auto da lassen, so daß ich mit den anderen Kindern morgen zu Kirche fahren kann.


Warming up
Aufwärmen

Bad: Because of the car problems, I couldn't go to confession as planned.  Now this has to wait until after Christmas.
Schlecht: Wegen der Autoprobleme konnte ich nicht zur Beichte.  Jetzt muß das bis nach Weihnachten warten.

Temperature on Wednesday
Temperatur am Mittwoch (Fahrenheit)

Good: Flora got some cute new clothes!
Gut: Flora hat hübsche neue Kleider bekommen!


Lunch for people that didn't throw up.
Mittagessen für Leute, die sich nicht übergeben haben.

Bad: We had to buy them because the car ride to buy some Christmas tree candles hadn't agreed with her.
Schlecht: Wir mußten sie kaufen, weil die Autofahrt ihr nicht bekommen war, als wir Christbaumkerzen gekauft haben.





Good: I finished all my oral exams, one student sang a wonderful piece by Strauss to me.  What a treat to have a future opera singer right in my tiny office!
Gut: Ich habe alle mündlichen Prüfungen hinter mir, ein Student hat ein sehr schönes Lied von Strauss mir vorgesungen.  Ich hab's schon gut, angehende Opernsänger in meinem kleinen Büro zu hören!


No, this is not my student.
Nein, das ist nicht mein Student.


Bad: We haven't made a single Christmas present.
Schlecht: Wir haben bisher kein einziges Weihnachtsgeschenk gemacht.



Good: I baked several kinds of cookies.
Gut: Ich habe einige Plätzchensorten gebacken.


Christmas chocolate
Weihnachtsschokolade

Bad: I'm still grading exams.
Schlecht: Ich korrigiere immer noch Klausuren.





Good: One other student, a future illustrator, brought his artwork to the oral exam and explained the colors in detail to me, all in German.
Gut: Ein anderer Student, ein angehender Illustrator, hat zwei seiner Kunstwerke mit zur mündlichen Prüfung gebracht und mir die Farben auf Deutsch sehr schön erklärt.    



I don't post pictures of my college students so you have to look at my "house" students.
Ich zeige keine Fotos von meinen Studenten, sondern nur von meinen Hausschülern.

Bad: Our house is not ready for Christmas!
Schlecht: Unser Haus ist überhaupt nicht für Weihnachten aufgeräumt und geputzt!



Good: Julius loves it this way.
Gut: Julius mag es so.


Bad: We haven't finished our annual Christmas letter.
Schlecht: Unser Weihnachtsrundbrief ist nicht fertig.



Good: The English version is almost done.
Gut: Die englische Fassung ist fast fertig.

Bad: We cannot find two library books and might have to replace them.
Schlecht: Wir können zwei Büchereibücher nicht finden und müssen sie wahrscheinlich ersetzen.





Good: Charlotte (pointe), Flora, and Miriam did a good job during the second half of ballet observation week.
Gut: Charlotte (Spitzentanz), Flora und Miriam haben gut während der yweiten Hälfte der Elternstunde im Ballettstudio getanzt. 



Charlotte




video


video


video

video

video

video

Miriam

video


 Charlotte is the assistant teacher in Miriam's class.
Charlotte hilft beim Unterrichten von Miriams Klasse.

video


video

video

 Flora

video


video

video

video

video

 Jonathan is assistant teacher for Flora's class.
Jonathan hilft Floras Klasse zu unterrichten.

video



Bad: It's late, I'm in the middle of grading, and we have a flood warning!
Schlecht: Es ist spät, ich korrigiere gerade, und wir haben eine Überschwemmungswarnung!

Good: I'll keep grading and try to upload some pictures here.
Gut: Ich korrigiere jetzt weiter und versuche noch ein Bilder hier zwischenzustecken.