Wednesday, January 22, 2020

Blue Jays etc./Blauhäher etc.

 United Methodist Church
Methodistische Kirche

Yesterday, we had to take Julius to our vet because he has some bleeding spots on his back.  We thought they were bites, but they seem to be some kind of fungal infection.  While driving to her office, we passed this little Methodist church.  It is over 150 years old.

Gestern mußten wir mit Julius zur Tierärztin, weil er blutende Wunden auf dem Rücken hat.  Wir haben gedacht, er wäre vielleicht gebissen worden, aber es scheint eine Pilzinfektion zu sein.  Auf der Fahrt dorthin, sind wir an einer alten methodistischen Kirche (über 150 Jahre alt) vorbeigekommen.  


We have seen lots of Blue Jays in our yard.
Im Garten haben wir im Moment viele Blauhäher.  






Some new books we have been enjoying: "The Taming of the Shrew" (Miriam and Veronika) and Mystery of the Diamond Necklace (paid link) (Flora and I).  

Neue Bücher die wir angefangen haben, sind "Der Widerspenstigen Zähmung" (auf Englisch für Miriam und Veronika) und eine amerikanische Abenteuergeschichte von Elizabeth Honness für Flora und mich.  

Charlotte made it back safely from NYC.  Now she is back to her regular college life reading Pushkin for her Russian Literature class.

Charlotte ist wieder heile aus New York zurückgekommen.  Jetzt studiert sie schon wieder fleißig und liest gerade Puschkin für ihr Seminar in russischer Literatur.    


Monday, January 20, 2020

Morning Light/Licht am Morgen


I thought the light looked quite pretty this morning.
Heute morgen gab es schönes Licht.


There were no college classes today (MLK-Day) and we also only did some light homeschooling.  Miriam and Veronika read some Chaucer (Canterbury Tales) and finished Grisly Griselle.  Flora read a chapter in The Tale of Annabelle Hedgehog.  The rest of the day, we put all the Christmas decorations away and did some house cleaning.  Miriam had two hours of her art lessons in the afternoon.        

Heute gab es keine Seminare beim College (Feiertag) und daher haben wir auch nur ein bißchen Schule gemacht.  Miriam und Veronika haben in Chaucers Canterbury Erzählungen gelesen und dann das letzte Kapitel eines historischen Jugendromanes von Charlotte Yonge gelesen.  Den gibt es leider nicht auf Deutsch, aber ein anderes Jugendbuch von ihr gibt es schon: Der kleine Herzog oder Richard ohne Furcht.  Flora hat ein Kapitel in dem britischen Buch Annabell Igel gelesen.  Den Rest des Tages haben wir allen Weihnachtsschmuck weggepackt und dann geputzt.  Miriam hatte zwischendurch noch zwei Stunden Kunstunterricht.           



Sunday, January 19, 2020

Snow/Schnee


Another snow storm hit or area and it is really cold, right now it is 16 degrees.  The picture above is from yesterday.  There is much more snow now. 

Wieder ist ein Schneesturm durch unsere Gegend gezogen.  Es ist sehr kalt, minus 9 Grad im Moment.  Das Foto oben habe ich schon gestern gemacht.  Inzwischen liegt viel mehr Schnee.    

Charlotte is in NYC right now, participating in a Russian ballet workshop.  Jonathan was her travel agent and found her an Amtrak train to NYC and a Greyhound bus back.  She has no classes tomorrow because of Martin Luther King Day and thus she could go.  She is staying with our friend Dorina.  Today, they both went to Mass in Our Lady of Pompeii

Charlotte ist im Moment in New York und nimmt an einem russischen Ballettkurs teil.  Es ist ein Wochenendkurs und da sie morgen keine Seminare hat (Martin Luther King Tag) konnte sie dahin fahren.  Jonathan war ihr Reiseberater und hat ihr für die Hinfahrt einen Zug gefunden und für die Rückfahrt morgen einen Nachtbus.  Sie wohnt bei unserer Freundin Dorina.  Heute ware die beiden in der Messe in der alten italienischen Kirche Unsere Liebe Frau von Pompei.  


Jonathan will travel to D.C. next weekend to participate in the March for Life.  Miriam would have loved to go too, but our parish cannot afford to send a group this year.  Jonathan is going with St. Vincent students. 

Jonathan fährt nächstes Wochenende nach Washington, um am Marsch für das Leben teilzunehmen.  Miriam wäre auch gerne hingefahren, aber unsere Gemeinde kann dieses Jahr aus finanziellen Gründen keine Gruppe schicken.  Jonathan fährt per Bus mit vielen anderen Studenten von seinem College aus.  

Here the girls are playing a new game, my brother Ulf sent us for Christmas.  It is called Azul.  

Hier spielen die Mädchen ein neues Spiel, das uns mein Bruder Ulf zu Weihnachten geschenkt hat.  Es heißt Azul.  


Friday, January 17, 2020

First Week Over/Erste Woche vorbei

Our first week of school/college is over and we survived!  We are still trying to rearrange our schedules on paper so that we know what we are doing when.  Each school year, I type out a family schedule, but after Christmas, I have to change things because of what the new semester on campus brings.

Unsere erste College- und Schulwoche nach Weihnachten liegt hinter uns und wir haben sie überlebt.  Ich versuche immer noch, unseren Familienstundenplan auf dem Papier zu ändern, weil jedes neue Semester Änderungen mit sich bringt.  Ich mache immer einen Plan für das neue Schuljahr, doch nach Weihnachten muß ich Dinge ändern, weil das neue Collegesemester immer Änderungen mit sich bringt.  

I have not taken many pictures this week and hope this will get better next week.  We have been doing interesting things, though.  Miriam and I are reading The Ballad of the White Horse.  Veronika and I are finishing up the Middle Ages (finally!) and are almost done with the The Rider on the White Horse (in German).   Flora and I have been reading The Boy with the Bronze Axe.  It is all about Skara Brae and the Orkney Islands.

Ich habe in der letzten Woche nicht viele Fotos gemacht.  Hoffentlich wird das nächste Woche besser.  Wir lesen aber interessante Bücher.  Miriam und ich lesen "Die Ballade des weißen Pferdes" von Chesterton.  Veronika und ich machen endlich das Mittelalter zu Ende und sind fast mit dem "Schimmelreiter" fertig.  Flora und ich lesen ein Kinderbuch über die Orkney Inseln, insbesondere über Skara Brae im Rahmen unsere Studien zur Steinzeit.      

Since the semester has started, the grading has started as well.  Here Peter is grading some of his students' homework.

Da das Semester wieder angefangen hat, müssen wir auch wieder viel korrigieren.  Hier korrigiert Peter gerade etwas von seinen Studenten.   




And tonight, we started watching "Inside the Vatican" for our religious studies.  You can see the first part below. 

Und heute abend haben wir angefangen einen Dokumentarfilm über den Vatikan für unseren Religionsunterricht zu sehen.  Unten kann man den ersten Teil sehen.  



Wednesday, January 15, 2020

Routine

We are back to our ballet routine.  Yesterday I drove the girls to dance.  Flora spent some time in the library with me, working on German.  She also found these Jan Brett books she checked out.  

Wir haben wieder mit unserer Ballettroutine angefangen.  Gestern habe ich die Mädchen zum Tanz gebracht.  Flora war einige Stunden mit mir in der Bücherei und hat sich Bücher der Autorin Jan Brett ausgeliehen.  



 Library
Bücherei

And here you see me sitting at my college desk (well, you don't see me, but rather my view) during my office hours.  I was working through old German files this afternoon, getting rid of things and putting other papers into my current teaching binder.  It took me several hours, but now all is in wonderful order!

Und hier sieht man wieder den Blick aus meinem Bürofenster.  Heute nachmittag, während meiner Sprechstunden, habe ich alte Deutschblätter recycelt und mein Deutschringbuch für dieses Semester mit neuen Blättern, die ich regelmäßig benutze, gefüllt.  Das hat mehrere Stunden gedauert, aber jetzt ist alles in bester Ordung.  




Sunday, January 12, 2020

Good-bye/Auf Wiedersehen!

On Sunday, we had "swan desserts" (created by the girls) and also ate our last Christmas cookies before Jonathan and Charlotte had to leave.

Am Sonntag haben wir "Schwanennachtisch" gegssen (von den Mädchen kreiert) und die letzten Weihnachtskekse gegessen, bevor Jonathan und Charlotte wieder zum College mußten.  











Saturday, January 11, 2020

Laundry/Wäsche

It was quite a warm day today: 59 degree!  Flora and I walked to the post office and enjoyed the mild temperatures.  After that walk, I roasted a whole chicken to eat for lunch and then I did laundry and more laundry and more laundry.  I washed all children's bedding and all clothes.  Tomorrow, Jonathan and Charlotte have to go back to college and so we had a laundry marathon.  And not just washing, but also ironing and mending.  Jonathan took his four sisters to Dansville in the afternoon.  Dansville is the village where Clara Barton founded the first chapter of the American Red Cross.  I also worked some more on my German 101 syllabus. and did some dusting and cleaning up.  The girls cleaned their bedrooms, Jonathan cleaned one bathroom, Charlotte washed the floor in the dining-room, and Charlotte and Miriam did all the baking for breakfast tomorrow morning.  Peter vacuumed his offices on campus and also my office.  Somehow one of my bookshelves collapsed and Peter was so kind to replace, with Jonathan's help, the bookcase with another one (from an empty office).  He also put all the books back💔 .  I think this was a very productive day and we all deserve a good night's rest now.   

Image result for Dansville red cross"

Heute war es ziemlich warm, 15 Grad!  Flora und ich sind zur Post gegangen und haben uns über die milden Temperaturen gefreut.  Nach unserem kleinen Spaziergang, habe ich ein Huhn im Ofen gebacken.  Das gab es zum Mittagessen.  Danach habe ich Wäsche gewaschen und Wäsche gewaschen und Wäsche gewaschen.  Ich habe alle Bettwäsche der Kinder und alle andere Wäsche gewaschen.  Morgen müssen Jonathan und Charlotte wieder zum College zurück und daher mußte wirklich alles gewaschen werden.  Ich habe nicht nur gewaschen, sondern auch gebügelt und geflickt.  Jonathan ist mit seinen vier Schwestern nach Dansivlle gefahren.  In Dansville ist das erste Büro des amerikanischen Roten Kreuzes von Clara Barton eröffnet worden.  Ich habe auch weiter an meinem Lehrplan für Deutsch gearbeitet und Staub gewischt und aufgeräumt.  Die Mädchen haben ihre Zimmer geputzt und Jonathan hat ein Bad geputzt.  Charlotte hat den Fußboden im Eßzimmer gewischt und auch mit Miriam fürs Frühstück morgen gebacken.  Peter hat seine Büros und mein Büro beim College gesaugt.  In meinem Büro ist ein Bücherregal zusammengestürzt.  Also hat er mit Jonathans Hilfe ein neues organisiert und auch wieder eingeräumt 💔.  Wir waren also alle sehr rege und fleißig und können jetzt mit gutem Gewissen ins Bett gehen.