Wednesday, February 29, 2012

Medieval Script/Mittelalterliche Schrift

I'm about to return the books Jonathan used to study Medieval script, but thought I would mention them here first.  There are many wonderful picture books that describe the process of how books were made in the Middle Ages.  Our favorite was Marguerite Makes A Book.  You can find all the steps of making a book in here seen through the eyes of Marguerite, the daughter of a famous copyist in medieval Paris.  A book that is for slightly older readers about the same topic is Bibles and Bestiaries: A Guide to Illuminated Manuscripts.

A book giving a glimpse of scribes working in a monastery is The Ink Garden.  The famous monastery of Iona and St. Columba comes to life in Across a Dark and Wild Sea.  The Sailor Who Captured the Sea is a children's book about the Book of Kells.

Bevor ich die Bilderbücher in die Bücherei zurückbringe, die Jonathan gelesen hat, um etwas über mittelalterliche Schriftkunst und die Buchherstellung zu lernen, wollte ich sie hier noch einmal vorstellen, auch wenn sie leider alle auf Englisch sind.  Unser Lieblingsbuch war Marguerite Makes a Book, ein Buch über ein junges Mädchen im mittelalterlichen Paris, welches ihrem Vater bei der Herstellung eines Stundenbuches hilft.  Ein Buch, welches für ältere Leser gedacht ist und auch die Buchherstellung mit vielen Beispielen von echten mittelalterlichen Manuskripten bespricht, ist Bibles and Bestiaries.  Die Arbeit eines Schreibers im Kloster lernt man in dem Buch The Ink Garden of Brother Theophane kennen.  Den heiligen Columban und seine Verdienste in der Buchkunst trifft man in Across a Dark and Wild Sea.  The Sailor Who Captured the Sea führt Kinder in das Buch von Kells ein.




Jonathan also tried his hand at writing in a Medieval script.  He used an early one called uncial.  A great inspiration for any type of calligraphy is the book The Calligrapher's Bible by David Harris.  Apfelkuchen, Cosinus und Farbenpracht from Switzerland mentioned that author.  Thank you!


Jonathan hat auch probiert, im mittelalterlichen Stil (Unciale) zu schreiben.  Eine tolle Hilfe bietet der Autor David Harris.  Wir haben dieses Buch von ihm benutzt.  Ein großes Dankeschön an Apfelkuchen, Cosinus und Farbenpracht in die Schweiz für einen Hinweis auf diesen Autor!

Jonathan chose to write the first verse of the Gregorian chant Vexilla Regis.  He made a mistake and turned the mistake into a funny picture, exactly how a monk would have "corrected" a mistake.

Jonathan hat eine Strophe des Gregorianischen Gesanges Vexilla regis abgeschrieben.  Er hat einen Fehler gemacht und den Fehler mit einem lustigen Bild verbessert, also genauso, wie es ein Mönch im Mittelalter gemacht hätte.


You can listen to it here: Hier kann man das Lied hören:



We have had very strange weather today:  It snowed all morning, it rained in the afternoon, and now there is a thunderstorm!  I wonder what we'll get tomorrow . . .

Heute gab es ein echtes Aprilwetter:  Es hat den ganzen Morgen geschneit, dann am Nachmittag geregnet und jetzt donnert es draußen!  Mal sehen, was der neue Tag so bringt . . . 


Tuesday, February 28, 2012

Meunier tu dors


Flora sang along to Meunier tu dors. She really likes this song.

Flora hat bei Meunier tu dors mitgesungen.  Dieses Lied mag sie sehr.  


video

I don't think I have very much to report today, just bits and pieces.  We found a great memory verse for the number Pi in Live Education!

Ich habe heute nur so einzelne Dinge zu berichten, z.B. den lustigen Vers von Live Education!, mit dem man sich die Zahl Pi merken kann.  



Jonathan cut some fabric to make himself a pillow case.  He picked out the fabric by himself!

Jonathan hat sich Stoff zurecht geschnitten, aus dem er sich einen Kopfkissenbezug nähen will.  Er hat sich den Stoff selbst ausgesucht.  




 

Miriam found out what happens when you boil salt water until all the water is gone.  This was part of a science experiment about salt water in the oceans (Tuesdays is our independent study day).

Miriam hat herausgefunden, was passiert, wenn man Salzwasser so lange kochen läßt, bis das Wasser weg ist.  Das war ein Teil ihrer Sachkundestudien heute; es ging um Salzwasser im Ozean.




 


 

We (Jonathan, Charlotte, Miriam, and I) went to a beautiful meditation on Jesus' last seven words, which was followed by benediction.

Wir (Jonathan, Charlotte, Miriam und ich) waren bei einer wunderschönen Andacht über die letzten sieben Worte Jesu mit anschließender Anbetung und Segnung.  


We also went for a walk after reading that it's supposed to rain and snow tomorrow all day long!

Wir sind auch spazieren gegangen, nachdem ich gelesen habe, daß es morgen den ganzen Tag lang regnen und schneien soll!




Monday, February 27, 2012

I Can Ride My Bike!/Ich kann radfahren!

Today Veronika rode her bike without any training wheels!  She was very happy about it and very proud of herself.

She also emptied the dishwasher all by herself and put everything away and set the table.  Our Lenten practices are really working!

Heute ist Veronika ganz alleine ohne Stützräder Rad gefahren und war anschließend sehr glücklich.  Sie hat auch ganz alleine die Spülmaschine ausgeräumt und auch alles weggeräumt und dann den Tisch gedeckt.  Unsere Fastenzeitübungen schlagen an!




Miriam and I are studying calendars by reading The Story of Clocks and Calendars.  She has also started to write down our grammar exercises.

Miriam und ich lernen etwas über Kalender und die Zeit in dem faszinierenden und hübschen Buch The Story of Clocks and Calendars.  Sie hat auch angefangen, unsere Grammatikübungen von letzter Woche abzuschreiben.  






Charlotte finished writing about the number "Pi."  We are now studying prime numbers.

Charlotte hat die Zahl "Pi" abgeschlossen.  Jetzt lernen wir etwas über Primzahlen. 







Jonathan and I read about the Sudan today.  He later wrote down the highest mountains in Africa and compared them with each other.  He is also reading a great German book about the Middle Ages called Das Vermächtnis des alten Pilgers.  You learn all about the crusades and the three great world religions--Judaism, Islam, and Christianity--from the viewpoint of a 16-year-old boy.


Jonathan und ich haben heute etwas über den Sudan gelesen.  Er hat auch die höchsten Berge von Afrika rausgesucht und in eine Tabelle eingetragen.  Als deutsche Lektüre dient im Moment das spannende Buch Das Vermächtnis des alten Pilgers, welches zur Zeit der Kreuzzüge spielt und die Welt des Islam, des Judentums und des Christentums lebendig werden läßt.  Das Buch ist aus der Perspektive eines sechzehnjährigen Jungen geschrieben.  

We've also been enjoying watching Venus, Jupiter, and the moon over the weekend.  Interesting things are happening in the sky!

Am Wochenende haben wir uns über Venus, Jupiter und den Mond gefreut.  Da oben am Himmel ist allerhand los!

Saturday, February 25, 2012

Art Museum and Musical/Kunstmuseum und Musical

We went to a family day at an art museum today.  The museum offered several activities including a scavenger hunt in the section of the museum that showed older paintings.  The scavenger hunt was done very cleverly.  The child could choose a button with a piece taken from one of the paintings.  You then had to find the painting in the room.  Next to the painting was a short poem that described the painting in more detail.  After you had found the painting, you were allowed to keep the button.

Heute haben wir an einem Kunstmuseumsfamilientag teilgenommen.  Das Museum hat verschiedene Aktivitäten angeboten, u.a. auch ein Suchspiel.  Man durfte sich einen Anstecker mit einem Bildauschnitt eines Gemäldes in der Gallerie der älteren Kunst aussuchen.  Dann hieß es auf die Suche nach dem Gemälde gehen, von dem dieser Ausschnitt stammte.  Hatte man das Gemälde gefunden, konnte man ein kurzes Gedicht dazu lesen, welches das Gemälde näher erläuterte.  Anschließend durfte man den Anstecker behalten.  


Buttons/Anstecker


Painting/Gemälde


Poem/Gedicht


Looking for the painting/Gemäldesuche








I found it first!/Ich hab es zuerst gefunden!


Another activity was folding origami animals.  Eine weitere Station bot Origamifalten an.  


Making a crane/Falten eines Kranichs


Ladybug/Marienkäfer


There was also the performance of a musical for older children.  Jonathan and Charlotte watched it.  It was called Seasons in the Glen and is a musical from and about New York State.

Es gab auch eine Musicalvorführung für ältere Kinder, bei uns waren das Jonathan und Charlotte.  Das Musical hieß Seasons in the Glen und stammt hier aus dem Staate New York.  

On the way home through very dark Amish country, we could see the moon, Venus, and Jupiter, all next to each other beautifully.

Auf dem Nachhauseweg durch ein Gebiet der Amische, konnten wir, aufgrund der absoluten Dunkelheit (Amische benutzen keinen Strom), wunderbar den Mond, Venus und Jupiter nebeneinander sehen.  



Friday, February 24, 2012

More Geometry/Mehr Geometrie

Here are some more of Charlotte's recent geometry drawings.  Hier noch weitere der Geometrie-Zeichnungen von Charlotte. 

Qualities of a circle/Eigenschaften des Kreises

Free-hand drawing of ellipses/Freihandzeichnen von Ellipsen




Straight lines form curved lines/Gerade Linien bilden gebogene Linien

Jonathan is still working on finishing up some drawings and some writing about Islam.  Our main lesson topic right now is Africa, though.  For that we are mainly doing a mix of living books and map drills.  No main lesson book and no map making for now.  I will talk more about this next week.

Jonathan arbeitet immer noch an einigen Zeichnungen und Beschreibungen über den Islam.  Unser Hautepochenthema ist jedoch im Moment Afrika.  Dafür lesen wir vorwiegend anschauliche Bücher und studieren die Karte Afrikas.  Wahrscheinlich werden wir kein Heft und keine Karte für diese Epoche anlegen, aber füllen dafür einige Arbeitsblätter aus. 

The five pillars of Islam/Die fünf Säulen des Islams



Miriam's first block for the Old Testament is finished.  Here is a picture of Abraham and Isaac on their way to Mount Horeb. 

Miriams erste Epoche über das Alte Testament ist zu Ende.  Hier ist noch ein Bild von Abraham und Isaak auf ihrem Weg zum Berg Horeb. 


We also finished our grammar studies and have moved on to the study of time and measurement.  Unserer Grammatikstunden sind auch zu Ende und wir haben mit dem Studium der Maße und Gewichte begonnen.   

Flora and Veronika are enjoying two very nice picture books right now.  One is called Snow Rabbit, Spring Rabbit and one is called Do you have a Cat?  The first one has wonderful pictures and introduces children to the topics of hibernation, migration, and the change of the seasons in a very gentle way.  The second one introduces the cats of famous historical figures and also those figures themselves, for example Florence Nightingale and St. Martin de Porres.  The text is written in rhymes and each person/cat introduction ends with the question: Do you have a cat?  The pictures are very colorful and have many details to discover.

Flora und Veronika freuen sich über zwei wunderbare Bilderbücher.  Eins heißt Snow Rabbit, Spring Rabbit und eins Do You Have a Cat?  Das erste ist eine sehr schöne Einführung zu den Themen des Winterschlafes und in den Wechsel der Jahreszeiten.  Das zweite stellt die Katzen berühmter Leute vor, z. B. von Henri Matisse und Scarlatti.  Das Buch ist sehr farbenfroh und man kann viel auf den Seiten entdecken. 

I spent more than two hours trying to entangle a skein of yarn.  I finally gave up for today.  We did pray the Stations of the Cross and will try to pray them every Friday during Lent. 

Ich habe mehr als zwei Stunden versucht, ein Wollknäul zu entwirren.  Jetzt habe ich für heute aber aufgegeben.  Wir haben es aber geschafft, die Kreuzwegstationen zu beten.  Das wollen wir jeden Freitag in der Fastenzeit tun. 


Thursday, February 23, 2012

Lent/Fastenzeit



We didn't do any formal schoolwork yesterday, but focused on our Lenten projects.  To remember what Lent means, we read the description of it in Around the World with the Trapp Famliy.  (Thank you, dear E.!).  If you are interested in the book, you can find it for free here.  Jonathan, Charlotte, and Miriam will be using the wonderful little calendars from Dumb Ox Publications.  Each week has its own sacrifice and prayer you can write in and also gives you short little prayers to pray, things to practice, a picture to color, Bible passages to look up, questions to answer, and more.

Gestern haben wir unser normales Lernen ruhen lassen und uns auf die Fastenzeit vorbereitet.  Eine schöne Einleitung zur Fastenzeit findet man bei der Trapp Familie, einer Familie, die aus religiösen Gründen während der Hitlerdiktatur aus Österreich nach Amerika ausgewandert ist.  Falls sich einige Leser für dieses Buch interessieren, kann man es hier kostenlos auf Englisch finden.  Jonathan, Charlotte und Miriam werden diese wunderbaren kleinen Kalender benutzen.  Jede Woche kann man ein Opfer und ein Gebetsanliegen eintragen.  Dazu gibt es tägliche kleine Gebete, Dinge, die man in der Fastenzeit üben soll, z.B. "nicht über Dinge schimpfen", ein Bild zum Anmalen, Bibelstellen, die man nachschlagen soll, Fragen, die man beantworten soll und mehr.  






There is also a poster showing Jesus' way to Calvary.  Each day of Lent has its own little field.  You can mark your daily charitable acts with a heart sticker and your daily sacrifices with a cross sticker.

Es gibt auch ein Poster, welches den Weg Jesu zum Kreuz zeigt.  Ein Pfad lädt das Kind ein, mitzugehen und jeden Tag entweder ein Opfer zu bringen oder etwas besonders Nettes zu tun (manchmal überschneidet sich das natürlich).  Opfer markiert man mit einem Kreuz, Akte der Nächstenliebe mit einem Herzen.   





There is also a version of this calendar for adults, but we will use the Lenten calendar one of the parishes in the area puts out every year.  It has spiritual readings from "The Imitation of Christ."

Es gibt auch eine Version für Erwachsene, aber wir werden den Kalender aus einer Pfarrgemeinde hier in der Gegend benutzen, die auf dem Buch Nachfolge Christi beruht.  




We also kept the rules of Lenten fast and abstinence yesterday: No meat for all 14 and older (we all had a vegetarian day), no snacks for adults, and just one large meal with two smaller meals, again this one is for adults.  At the end of the day we went to a beautiful Ash Wednesday Mass with the distribution of ashes.

Wir haben uns auch an die amerkanischen Fastenregeln für Aschermittwoch gehalten: Kein Fleisch ab 14 (wir haben alle fleischlos gegessen) und keine Zwischenmahlzeiten für Erwachsene.  Eine Mahlzeit darf größer als die zwei anderen sein.  Am Ende des Tages haben wir alle an einer schönen Aschermittwochsmesse teilgenommen und ein Aschekreuz erhalten.    

I will also put up our regular Lenten calendar, but haven't finished it so far.  Ich werde auch unseren normalen Fastenkalender aufhängen, aber er ist noch nicht fertig.  


Tuesday, February 21, 2012

44

Jonathan turned 14, Flora will turn 4, the children's ages added up right now total 44, and I turned 44 today!

Jonathan ist 14 geworden, Flora wird bald 4, wenn man das Alter aller unserer Kinder im Moment zusammenzählt, erhält man 44, und ich bin heute 44 geworden!

We went to early Mass this morning, stopped at the library, then got some groceries before heading back home. I made a simple lunch (turkey-cabbage pot with rice) and we went to the only cafe in this area, which happens to be on campus, within walking distance. Due to heavy snowfall, though, we didn't walk, but took the car instead. We had some coffee and smoothies with cookies, cashews (mostly for Flora), and chocolate.

Nach der Frühmesse heute morgen waren wir in der Bücherei, kurz einkaufen und sind dann wieder fürs Mittagessen nach Hause gefahren. Es gab Weißkohltopf mit Putenhackfleisch und braunem Reis. Zum Kaffeetrinken sind wir zum einzigen Café in der Gegend gefahren, welches auf dem Collegecampus liegt und gut zu Fuß zu erreichen ist. Eigentlich wollten wir auch zu Fuß gehen, aber heftiges Schneetreiben hat uns davon abgehalten.  Wir haben Kaffee und Milchshake getrunken, dazu Schokolade, Kekse und Cashewnüsse (vorwiegend für Flora) gegessen.

Big mug/Großer Becher




Back home I opened presents and talked to many nice people on the phone. Each child had created something special.  Jonathan made me a wooden toadstool!

Zu Hause habe ich dann Geschenke aufgemacht und mit vielen lieben Menschen telefoniert. Jedes meiner Kinder hat mir etwas Einmaliges geschenkt, Jonathan hat z. B. einen Fliegenpilz geschnitzt und angemalt! 






My dh Peter gave me this lovely soapstone sculpture:

Mein lieber Mann Peter hat mir eine schöne Specksteinskulptur geschenkt:



He also gave me two German books, one of which is called Die deutsche Seele ("The German Soul"). I've had a fantastic day (did I mention that my children and Peter cleaned up the kitchen and living-room after lunch while I took a nap?) and thank everybody who thought of me!

Er hat mir auch zwei deutsche Bücher geschenkt, eins davon heißt Die deutsche Seele. Ich hatte einen fantastischen Tag (habe ich schon erwähnt, daß alle nach dem Mittagessen die Küche gemacht und das Wohnzimmer aufgeräumt haben, während ich mich hinlegen durfte?) und danke allen, die an mich gedacht haben.