Sunday, August 6, 2017

Laura Ingalls Wilder



Yesterday and today, the Genesee Country Village & Museum had their Laura Ingalls Wilder Days.  Charlotte helped in the farmhouse kitchen and Jonathan made crafts with children that were interested.  The rest of us just walked around and listened to Dean Butler, who played Almanzo in "Little House on the Prairie."

Gestern und heute hatte das Freilichtmuseum Laura Ingalls Wilder Tage.  Charlotte hat in der Bauernhofküche undJonathan beim Basteln mit Kindern geholfen.  Wir anderen sind durch das Dorf spaziert und haben uns auch einen Vortrag von Dean Butler angehört, der Almanzo in dem Film Unsere kleine Farm gespielt hat.  

 This is where Charlotte worked.
Hier hat Charlotte gearbeitet.







Her co-worker is making mushroom ketchup!
Ihre Mitarbeiterin macht Pilzketchup!

 Churning butter
Flora macht Butter.


After our visit with Charlotte, we stopped at the Shaker House.
Nach unserem Besuch bei Charlotte, haben wir das Shaker Haus besucht.



















In the garden
Im Garten

There are still two Shakers left in Maine.  Here is a video about them.  
Hier ist ein Video über die letzten beiden Shakers in Maine.  


Then we walked to the carriage house, where Jonathan was working.  On our way we came by 

Dann ging es weiter zum Kutschenhaus, wo Jonahtan arbeite.  Auf dem Wege dorthin kamen wir bei 

 the oxen,
den Ochsen vorbei,

 looked into the dyeing pots where yarn was being prepared for dyeing, and
schauten in die Färbkessel, wo die Wolle für das Färben vorbereitet wurde und

 watched the threshing of wheat. 
sahen beim Weizendreschen zu.



 Here, in the carriage house, we found Jonathan.
Im Kutschenhaus haben wir Jonathan gefunden.

He was helping the children to make pioneer wagons.
Er hat mit den Kindern Pionierwagen gebastelt. 



 There are lots of carriages hanging from the rafters.
Es hängen viele Kutschen von den Dachbalken.



 Harness
Pferdegeschirr

 Veronika and Miriam also made a wagon.
Veronika und Miriam haben auch einen Wagen gebastelt.

 More carriages
Mehr Kutschen

Peter helped Flora make a doll.
Peter hat mit Flora eine Puppe gebastelt. 




After lunch, we went to hear Dean Butler speak.
Nach dem Mittagessen haben wir Dean Butler zugehört.



 You can see his bodyguard, dressed in a historical costume.
Sein Leibwächter trug auch ein historisches Kostüm.

 We are walking back to the dyeing station: The wool is finished!
Wir gehen wieder zum Färben zurück: Die Wolle ist fertig!

 It has been dyed with the Cochineal, which is a small cactus beetle.  The worker is holding a small jar full with dead beetles.  
Die Farbe ist durch das Färben mit der Coceinilleschildlaus erreicht worden.  Die Färberin hält hier ein kleines Glas, das voll mit Käfern war. 

 Color of the beetle
Farbe der Läuse

 Ah, and here come the oxen.
Und hier gehen die Ochsen durchs Dorf.



 We pay Charlotte another visit: Here is a bottle of finished mushroom ketchup.
Wir besuchen wieder Charlotte: Hier sieht man eine Flasche mit fertigem Pilzkeketchup.

 Pretty bottle!
Schöne Flaschen!

 Fireplace cover
Kaminabdeckung

 
 Charlotte is now helping with the butter churning.
Charlotte hilft jetzt beim Buttern.



 Here she is showing us the different layers of her dress.
Hier zeigt sie uns die verschiedenen Teile ihres Kleides.



 Behind the farm house in an apricot tree.
Hinter dem Bauernhaus steht ein Aprikosenbaum.



 Pretty flowers on the way to the laundry
Schöne Blumen auf dem Weg zum Wäschewaschen



 Flora is helping with the other children to get the towels clean.
Flora hilft mit anderen Kindern, die Handtücher zu waschen.















 Then we head over to the children's games: Graces and
Dann geht es weiter zu den Kinderspielen: Grazienspiel und

 Shut the Box.

Enjoying some ice cream
Eisessen

 And now we are back to Jonathan to pick up our wagon.
Und jetzt holen wir bei Jonathan unseren Wagen ab.




9 comments:

  1. What a great day out. I bet all the kids who attended really appreciated being involved with the hands on activities. The kids really learn a lot by doing :-). Happy Monday xx

    ReplyDelete
    Replies
    1. Yes, you remember those activities :). I hope your Monday was also pleasant and happy.

      Delete
  2. Toll, welch interessanter Tag. Ich plane auch mit I. einige Laura-Ingalls-Sachen zu machen, für ihre Handwerksepoche, da werde ich ihr sicher einige deiner Fotos zeigen. Wir haben hier gerade eine kleine partielle Mondfinsternis gehabt, das war auch schön. Weiter im Osten war sie noch besser zu sehen. Vielleicht hat es bei deiner Familie in Deutschland beeindruckender.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Das ist eine gute Idee. Es gibt ja auch Bücher auf Deutsch davon. Ich werde Flora "Farmer Boy" aus der Bücherei als Hörbuch ausleihen. Das paßt besonders gut.

      Ja, wir haben von der Mondfinsternis gelesen. Ich habe bisher von keine deutschen Verwandten etwas dazu gehört. Es hat sie wohl nicht so interessiert. Wir haben bald eine totale Sonnenfinsternis, doch in New York kommt sie nur als teilweise Finsternis vorbei. Das ist bestimmt auch spannened. Hoffentlich regnet es nicht.

      Delete
    2. Ja, genau "Farmer Boy" habe ich auch vorbereitet. Ich habe auch ein anderes Buch "A Pioneer Sampler", das auch gut passt. Und es ist immer eine gute Gelegenheit Englisch zu machen/lernen.

      Delete
    3. Ja, "Pioneer Sampler" ist ein Lieblingsbuch von Miriam und Veronika, das werde ich auch mit Flora benutzen. Wir werden aber auch viel im Freilichtmuseum machen.

      Delete
  3. I like the little wagon they made. Did you try the mushroom ketchup? It sounds interesting! I think it's also interesting that Dean Butler had a bodyguard?

    We always had fun playing Graces!

    ReplyDelete
    Replies
    1. You could not try it, but I read about it and the first ketchup in this country used to be made of mushrooms.

      I think all the actors they have as visitors have body guards.

      Delete

Welcome and leave a comment if you like. I look forward to reading your lines.

Willkommen auf meinem Blog. Über einen Kommentar würde ich mich sehr freuen.