Monday, March 6, 2017

Kew Gardens

Well, I am hopelessly behind here.  We have had a very busy last week with three visitors, Stations of the Cross in church on Friday, and a museum's visit today, followed by a wonderful talk about the Crucifixion by the director of the National Gallery.  But here you can see some pictures of Kew Gardens, which we visited with my parents two Sundays ago.

Ich hinke auf diesem Blog sehr hinterher, aber wir hatten letzte Woche drei Besucherinnen, Kreuzwegandacht in der Kirche am Freitag und einen Museumsbesuch heute, der mit einem Vortrag des Direktors der Nationalgallerie über Kreuzigungsdarstellung in der Kunst abschloß.  Hier aber erstmal ein paar Fotos von einem Besuch der Kew Gardens mit meinen Eltern, wo wir vor zwei Sonntagen waren.   


I took these pictures mainly for my German students.  They are learning about public transportation right now.
Diese Fotos habe ich vor allen Dingen für meine Deutschstudenten gemacht.  Sie lernen etwas über öffentliche Verkehrsmittel im Moment.  

This clock has been made in the U.S.
Diese Uhr stammt aus Amerika.



Walking in Kew
Spaziergang in Kew

Botanical garden
Botanischer Garten

Flora with Oma
Flora mit Oma

Crocus
Krokus



















 Orchids
Orchideen











We were very close to Heathrow.
Wir waren ganz in der Nähe vom Heathrow Flughafen.

We saw many more things, but somehow I stopped taking pictures for that day.
Wir haben noch viel mehr gesehen, aber ich habe irgendwie mit dem Fotografieren für diesen Tag aufgehört.  


8 comments:

  1. Sara did a secondment with Kew during her final year at Myerscough, such a beautiful place :-)

    ReplyDelete
    Replies
    1. It must be so beautiful when all the flowers come out. You can even see the Thames depending on where you walk. They had a neat bookstore/cafe for families. Also, a great playground was a delight for Flora. What is a secondment?

      Delete
    2. She was recommended for applying for a place at Kew, secondment is another form of internship. She went in the summer and was working with orchids.

      Delete
    3. I see, some of the photos here are from their current orchid exhibition which has an Indian theme. It was very crowded in the exhibition. I finally gave up on taking pictures there although everything was very beautiful.

      Delete
  2. Keine Sorge! Ich hinke noch viel mehr hinterher, werde es wohl erst in den Frühlingsferien etwas nachholen können.
    Das sind wunderschöne Blumen!
    War dieser Sittich (oder so ähnlich) wirklich frei draussen? Oder war das in der grossen Halle?

    ReplyDelete
    Replies
    1. Es sieht auch so aus, als ob wir nur Ausflüge machen, aber wir arbeiten auch sehr viel, Peter und ich oft bis nach Mitternacht. Ich habe noch so viele Ausflugsfotos, aber das liegt daran, daß meine Eltern hier waren.

      Diese Sittiche haben sich explosionsartig ausgebreiten, es gibt ca. 6000 davon in London, man schätzt an die 50000 in ganz Grpßbritannien. Sie sind seit 1990 überall zu finden, aber man ist sich nicht ganz sicher, wieso. Sie sind also frei und man sieht sie fast so häufig wie Tauben. Ich komme mir wie in Kalifornien vor!

      Delete
  3. Yes, it's very pretty! But many grey skies? We lived along the flyway when we were out in Brooklyn. You get used to the planes going by overhead . . after awhile :)

    ReplyDelete
    Replies
    1. Yes, too many grey skies. My grandmother lived close to the Köln/Bonn airport and there were always planes to watch from her living-room window :). Those over Kew Gardens were kind of low, though.

      Delete

Welcome and leave a comment if you like. I look forward to reading your lines.

Willkommen auf meinem Blog. Über einen Kommentar würde ich mich sehr freuen.