Tuesday, September 22, 2015

B

B is in bowl, bag, basket, and bin:
All manner of places
To keep berries in.
A brawny brown bear
Called Big Belly
Beholds a bee buzzing:
Oh, our busy B.
(Bruce Bischof)

Learning her first letter through the fairy tale "Snow White and Rose Red."

Sie hat ihren ersten Buchstaben mit dem Märchen "Schneeweißchen und Rosenrot" kennengelernt.  









10 comments:

  1. hach, diese Buchstabenmärchen und das bunte Buchstabenschreiben finde ich einfach so wunderbar! Möchte mich wirklich am liebsten dazusetzen und mitmachen.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ja, so schön haben wir das nicht in der Schule gelernt (ich habe die Buchstaben schon vor der Schule bei meinem Uroopa, einem alten Dorfschullehrer, gelernt.) Das letzte Mal, daß ich die Buchstaben unterrichten darf. Eigentlich komisch.

      Delete
    2. Ach ja, ich ertappe mich gelegentlich dabei, zu denken, dass nun eigentlich "alles vorbei" ist, ich meine die Kindheit meiner Kinder (die sind wirklich über Nacht Männer geworden) und eben hat es viele "letzte Male" gegeben, wo man sich dessen gar nicht bewusst war (was allerdings besser ist, denke ich, sonst wird man nur wehmütig). Vor einigen Tagen hat mein Jüngster mich - stell dir mal vor - im wahrsten Sinne des Wortes auf den Arm genommen. Seit er arbeitet, hat er soooolche Armmuskeln bekommen, wahrlich zum Fürchten ist das. ;))
      Da beneide ich dich schon fast ein bisschen um die kleine Flora und ums Schreibenlernendürfen! Gerade das Schreiben- und Lesenlernen hat, so finde ich, etwas wirklich Magisches an sich, noch viel mehr als das Entdecken der Zahlen und Mengen. Macht so schön weiter und genießt es!! :)

      Delete
    3. Das stimmt total! Man merkt manchmal erst im nachhinein, daß eine Situation das letzte Mal war. Sandro? Das ist kaum zu glauben! Er kam mir nie so groß oder stark vor. Jonathan übt immer Miriam hochzuheben, da er beim Ballett oft seine Partnerin hochheben muß. Ich weiß nicht, ob er schon Charlotte hochheben kann. Aber ich glaube nicht, daß er mich hochheben kann. Ich bin aber auch noch ein bißchen größer als er. Es ist aber schön, noch ein Kleines wie Flora zu haben, genau wie Du es sagst. Dann fühlt man sich selbst noch nicht so alt und kann sich auch noch über all die Märchen freuen, die wir jetzt lesen. Es ist eine ganz andere Welt, in der man dann leben darf.

      Delete
  2. Schön hast du das gemacht, liebe Flora!
    Und so schön unseren kleinen Mädchen bei den Buchstaben zuzusehen!
    Liebe Grüsse an alle

    ReplyDelete
  3. Floras farbenfrohe Buchstabenblätter gefallen mir sehr.
    Ich finde das Lesen- und Schreibenlernen immer wieder etwas besonderes mit unseren Erstklässlern und mache es immer wieder gerne. Bald ist bei uns auch das letzte Kind dran, eigentlich schade...

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ja, es ist schon schön, das zu beobachten, fast so schön wie das Laufenlernen bei kleinen Kindern :). Ja, es ist schon etwas traurig, wenn man die erste Klasse zum letzten Mal macht. Das denke ich auch.

      Delete

Welcome and leave a comment if you like. I look forward to reading your lines.

Willkommen auf meinem Blog. Über einen Kommentar würde ich mich sehr freuen.