Tuesday, June 22, 2010

Defending the Catholic Faith/Verteidiger des katholischen Glaubens


In church this morning Father reminded us that today we celebrate the feast days of St. John Fisher and St. Thomas More.  I still remember our London semester six years ago, when we visited one of Henry VIII's castles (Hampton Court), which used to be the castle of Cardinal Wolsey, and also saw the famous prison, the Tower.  In his sermon, Father challenged us to consider what we would do if the Catholic faith were attacked today as it was in England then. 






Lissy's FriendsA colorful book we found later at the library is Lissy's Friends, which incorporates origami in a unique way. 

Miriam worked on math, German, and American history. She has finished her main lessons for the year, and we're just finishing up some other materials we're using.


Jonathan worked on his map of North America and learned about the Greater and Lesser Antilles. 


Charlotte studied the different regions of New York State and continued her work on a New York State map.


I have to write our end-of-the year report to send to our local school district.  By the end of the week, Jonathan will be in grade 7, Charlotte in grade 5, and Miriam in grade2!

Heute morgen hat der Pfarrer uns daran erinnert, daß wir heute die Namenstage von John Fisher und Thomas More feiern.  Ich erinnere mich noch gut an unser Londonsemester vor sechs Jahren, als wir eines der Schlösser von Heinrich VIII besuchten, das er Kardinal Wolsey weggenommen hatte.  Wir haben natürlich auch den berühmtberüchtigten Tower in London gesehen.  Der Pfarrer hat uns gefragt, was wir tun würden, wenn der katholische Glauben heutzutage auf einmal so angegriffen würde, wie es zu Zeiten Heinrich VIII geschehen ist.  Würden wir wie John Fisher oder Thomas More reagieren?

Ein buntes Bilderbuch, das auch Origami beinhaltet, haben wir dann in der Bücherei gefunden.

Jonathan zeichnet weiterhin seine Landkarte von Nordamerika und hat heute etwas über die Großen und Kleinen Antillen gelernt.  Charlotte hat die verschiedenen Regionen von New York State kennengelernt und dann an ihrer New York State Landkarte gezeichnet.  Miriam hat ihre Hauptepochen für dieses Schuljahr beendet.  Sie muß nur noch einige Bücher zu Ende bringen.  Heute hat sie an Deutsch, Mathe und amerikanischer Geschichte gearbeitet. 

Ich muß unserer Abschlußbewertung für das Schuljahr diese Woche schreiben.  Ende der Woche ist Jonathan dann in Klasse 7, Charlotte in Klasse 5 und Miriam in Klasse 2!


Free Signature Generator

No comments:

Post a Comment

Welcome and leave a comment if you like. I look forward to reading your lines.

Willkommen auf meinem Blog. Über einen Kommentar würde ich mich sehr freuen.