Sunday, June 6, 2010

Corpus Christi and Sunday Wildlife/Fronleichnam und Naturerlebnisse



 


Today Corpus Christi is celebrated in the United States, but there aren't many processions around here.  The pictures you see here are from Germany.  Corpus Christi was my favorite church holiday in Germany and I do miss a nice procession.  When I was a child we used to celebrate Mass in our church and then go through the village and the woods where several altars were set up.  There we would say prayers and sing.  Afterwards we came back to the church for one last hymn. 




This afternoon I spent some time shortening the straps on the Charlotte's and Miriam's ballet costumes for their big day next Saturday. 




The skirt is actually purple, but the camera turned it blue!/Der Rock ist eigentlich lila, aber mein Fotoapparat hat ihn blau gemacht. 

We couldn't go outside very much because it was raining a lot.  Our cat ventured out, though, and found an Eastern Cottontail's nest.  He killed one tiny rabbit and brought us two.  They must have been less than a week old because their eyes were still closed.  Peter, my husband, took the rabbits to a lady in the county who takes care of injured or abandoned wild animals.  We are keeping our cat indoors tonight and hope that he won't bring us more rabbits tomorrow!




The children also spotted some cedar waxwings, which we don't get to see very often, in our backyard.




Princess & the Kiss: A Story of God's Gift of PurityOur religious book for the night was Princess and the Kiss: A Story of God's Gift of Purity

Heute wird in Amerika Fronleichnam gefeiert, aber es gibt kaum Prozessionen.  Daher sind die Fotos oben auch aus Deutschland.  Fronleichnam war für mich als Kind das schönste Kirchenfest des Jahres.  Ich erinnere mich gern an die Prozessionen, die Altäre im Wald, den Gesang, die Gebete und die ganze Stimmung.

Ich habe heute ein wenig Zeit damit verbracht, die Träger der Ballettkostüme zu kürzen.  Der große Auftritt ist nächsten Samstag.  Wir konnten heute auch nicht gut raus gehen, weil es stark geregnet hat.  Unser Kater war aber trotzdem draußen und hat einen Kaninchenbau mit jungen Kaninchen entdeckt.  Eins hat er getötet, zwei hat er uns lebend gebracht.  Sie müssen weniger als eine Woche alt gewesen sein, weil sie noch geschlossene Augen hatten. Mein Mann Peter hat sie zu einer Frau gebracht, die für den Landkreis arbeitet und sich um solche Tiere kümmert.  Hoffentlich überleben sie.  Wir lassen unseren Kater heute nacht drinnen und hoffen, daß er die Kaninchen bis morgen vergessen hat.  

Die Kinder haben draußen auch einen seltenen Vogel entdeckt, einen Zedernseidenschwanz.   

Unser religiöses Bilderbuch des Tages war heute Princess & the Kiss: A Story of God's Gift of Purity

No comments:

Post a Comment

Welcome and leave a comment if you like. I look forward to reading your lines.

Willkommen auf meinem Blog. Über einen Kommentar würde ich mich sehr freuen.