Thursday, February 4, 2010

St. Veronica and Science/Die heilige Veronika und Naturkunde

Science and Living in God's World Book 1 - TextScience and Living in God's World - Book 6Angus LostFraction Concepts Book 1 (Key to Fractions)Hey, Andrew! Teach Me Some Greek! - Level Three WorkbookIt was a beautiful day today, lots of sunshine and not so cold.  The children played outside for a long time.  They love to go sledding in our yard.  It was also the feast day of St. Veronica in Germany (in the United States her feast day falls on July 12).  We read her story and looked at pictures.  Jonathan continued his Ancient Greece studies.  He's also in his second year of New Testament Greek, enjoying it quite a bit.  We're using Hey, Andrew! Teach Me Some Greek!  It is not overwhelming and only requires 10 minutes per day.  Charlotte continued with King Karl and his kingdom.  Today the quarters were again divided, so now we have eighths.  She also worked in Key to Fractions.  Miriam started a weather chart. 

We read about the condensation process and demonstrated it with a pot of boiling water.  We also read about water in general.  In Evening Gray, Morning Red we studied the Beaufort Scale of Wind Force.  Miriam then drew a picture in her main lesson book and added a little weather verse. 




Veronika did some activities for the book Angus LostWe've looked at different breeds of dogs and what a dog needs.  Everybody also did some science today.  Jonathan is learning about the planets in Science and Living in God's World, Charlotte studied grasshoppers and crickets in her book Understanding God's World and Miriam studied the difference between living and nonliving things in Science and Living in God's World.  We also read about the fiddler crab in Seaside and Wayside.  There was ballet class for Jonathan and Charlotte later in the day.  Here is the promised picture of Miriam with her pinwheel:


Es war heute ein wunderschöner Tag mit viel Sonne und "angenehmen" Temperaturen.  Die Kinder haben lange draúßen gespielt.  Heute ist auch der Namenstag von der heiligen Veronika, in Amerika ist er erst am 12. Juli.  Wir haben eine Geschichte gelesen und Bilder angeschaut.  Jonathan hat weiter etwas über Griechenland gelernt.  Seit zwei Jahren lernt er auch Griechisch des Neuen Testaments mit Hey, Andrew! Teach Me Some Greek!  Dieses Programm ist sehr kinderfreundlich, man braucht ungefähr nur 10 Minuten täglich dafür.  Charlotte hat weiter von König Karl gehört.  Heute wurden die Viertel in Achtel umverwandelt, also das Land in kleinere Stücke geteilt.  Sie hat auch in Key to Fractions gearbeitet.  Miriam hat eine Wettertabelle angefangen.  Wir haben etwas zur Verdunstung gelernt und das mit einem Kochtopf und kochendem Wasser auf dem Herd demonstriert.  Wir haben auch etwas über "Wasser" gelesen.  In Evening Gray, Morning Red haben wir die Beaufortskala kennengelernt.  Miriam hat dann einen Vers über Wind und Regen in ihr Epochenheft geschrieben und ein Bild dazu gemalt.  Veronika hat ein paar Aktivitäten zu Angus Lost gemacht.  Wir haben uns verschiedene Hunderassen angeschaut und darüber geredet, was ein Hund alles braucht.  Heute haben auch alle Kinder Naturkunde gemacht.  Jonathan hat über Planeten gelesen, Charlotte über Grillen und Grashüpfer und Miriam über belebte und unbelebte Dinge in der Natur.  Wir haben etwas Neues über die Winkerkrabbe gelernt.  Später hatten Jonathan und Charlotte dann Ballett.  Hier noch das versprochene Foto von Miriam und dem Windrad. 


Free Signature Generator

No comments:

Post a Comment

Welcome and leave a comment if you like. I look forward to reading your lines.

Willkommen auf meinem Blog. Über einen Kommentar würde ich mich sehr freuen.