Sunday, April 20, 2014

Easter/Ostern

Easter egg hunt:
Ostereiersuche:



 Waiting to start
Warten auf das Startkommando










 



Breakfast:
Frühstück:

 Miriam made us this card.
Miriam hat uns diese Karte gebastelt.  





Egg tapping
Ostereiertitschen

Dinner:
Mittagessen:

 Asparagus Salad: This was really good!
Spargelsalat: Sehr köstlich!

 Turkey Meatloaf
Falscher Hase

Small potatoes
Kleine Kartoffeln


Easter Walk:
Osterspaziergang:


Vom Eise befreit sind Strom und Bäche
Durch des Frühlings holden, belebenden Blick,
Im Tale grünet Hoffnungsglück;
Der alte Winter, in seiner Schwäche,
Zog sich in rauhe Berge zurück.
Von dorther sendet er, fliehend, nur
Ohnmächtige Schauer körnigen Eises
In Streifen über die grünende Flur;

Rivers and streams are freed from ice
By Spring’s sweet enlivening glance.
Valleys, green with Hope’s happiness, dance: 
Old Winter, in his weakness, sighs,
Withdrawing to the harsh mountains.
From there, retreating, he sends down
Impotent showers of hail that show
In stripes across the quickening ground. 


Aber die Sonne duldet kein Weißes;
Überall regt sich Bildung und Streben,
Alles will sie mit Farben beleben;
Doch an Blumen fehlt's im Revier,
Sie nimmt geputzte Menschen dafür.  

But the sun allows nothing white below,
Change and growth are everywhere,
He enlivens all with his colours there,
And lacking flowers of the fields outspread,
He takes these gaudy people instead.    




 Kehre dich um, von diesen Höhen
Nach der Stadt zurück zu sehen!
Aus dem hohlen, finstern Tor
Dringt ein buntes Gewimmel hervor.

Turn round, and from this mountain height,
Look down, where the town’s in sight.
That cavernous, dark gate,
The colourful crowd penetrate,


 Jeder sonnt sich heute so gern.

                All will take the sun today,                







Sie feiern die Auferstehung des Herrn,
                                                   
                                         The Risen Lord they’ll celebrate, 



Denn sie sind selber auferstanden:
Aus niedriger Häuser dumpfen Gemächern,

Aus Handwerks- und Gewerbesbanden,
Aus dem Druck von Giebeln und Dächern,
Aus der Straßen quetschender Enge,

And feel they are resurrected,
From low houses, dully made,
From work, where they’re constricted,
From the roofs’ and gables’ weight,
From the crush of narrow streets,


Aus der Kirchen ehrwürdiger Nacht
Sind sie alle ans Licht gebracht.

From the churches’ solemn night
They’re all brought to the light.



What would be Easter without Goethe's Easter walk from Faust!
Was wäre Ostern ohne Goethes Osterspaziergang!

Happy Easter!
Frohe Ostern!

Saturday, April 19, 2014

Holy Saturday/Karsamstag

Looking for flowering branches, but no luck.
Wir suchen Blütenzweige, aber finden leider keine.  


 We hope that these will flower soon.
Wir hoffen, daß diese hier bald blühen werden.

 The town is so empty without the students.
Ohne die Studenten ist es recht einsam hier.  


 Our neighbor's daffodils
Osterglocken beim Nachbar

Our nature table during Holy Week:.
Unser Jahreszeitentisch in der Karwoche:




 Baking for Easter:
Backen für Ostern:



Celebrating the Easter Vigil:
Feiern der Osternacht:

 Charlotte and Peter after singing in the choir loft:  Their voices were so beautiful!
Charlotte und Peter auf der Empore: Ihre Stimmen waren so schön!

 Jonathan: Extinguishing the candles after Mass
Jonathan: Löschen der Kerzen nach der Messe



 St. Joseph's altar
Josephsaltar