Friday, September 23, 2016

Paper Dolls/Ausschneidepuppen



Miriam, Veronika, and Flora are spending hours cutting, coloring, and playing with paper dolls.  They have piles and piles of them.  They love to design pretty dresses for them and come up with wonderful designs.  

Miriam, Veronika und Flora verbringen Stunden mit Ausschneidepuppen, die sie ausschneiden und anmalen.  Sie haben Stapel über Stapel davon.  Sie entwerfen besonders gerne schöne Kleider für die Puppen und haben schon beachtiliche Entwürfe geschaffen.   


 
There is some time for work, too :).
Zeit zum Arbeiten bleibt aber auch noch :).

 Phonics
Englische Phonetik



New York State Industries
Wirtschaft im Staate New York

6 comments:

  1. Nice work! I like the colourful writing too. I think I recognise the "Block-Wachskreiden".

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thanks so much, Bernice! Ja, das sind die Stockmar Wacksmalblöcke :).

      Delete
  2. My girls used to spend hours with paper dolls also :)

    ReplyDelete
    Replies
    1. They have invented names and complicated stories for all the dolls. It is really amusing to listen and watch.

      Delete
  3. die sind ja nett, die Papierpuppen! vor allem wenn es so viele sind, da hat man bestimmt viel zum Tun/Spielen/Ausprobieren.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Die Mädchen haben diese Puppen im Internet gefunden (sie dürfen nur mit Aufsicht suchen). Es ist eine ganze Serie von altmodischen Puppen. Sie spielen endlos damit und denken sich immer etwas Neues aus.

      Delete

Welcome and leave a comment if you like. I look forward to reading your lines.

Willkommen auf meinem Blog. Über einen Kommentar würde ich mich sehr freuen.