Sunday, June 7, 2015

Colorado-Kansas

Two Sundays ago, on the Feast of the Blessed Trinity, we attended the Holy Rosary Chapel in Cascade, Colorado.  This chapel has a Holy Cross Novitiate, it is run by the same order we know from our days at the University of Notre Dame.  Here is a bit more about the history of the chapel.

Vor zwei Sonntagen haben wir den Trinitatissonntag in der Holy Rosary Chapel (Kapelle des heiligen Rosenkranzes) in Cascade in Colorado gefeiert.  Zu dieser Kapelle gehört ein Noviziat von dem Orden Holy Cross, der auch die Universität Notre Dame leitet und uns von daher sehr bekannt ist.  

 This little bird (Evening Grosbeak) was greeting us in the morning.
Dieser hübsche Vogel, ein Abendkernbeißer, hat uns am Morgen begrüßt.


 Pike's Peak


 Windows in the chapel
Kapellenfenster




 On we go to Kansas
Auf geht es nach Kansas




 Good-bye Rockies.  (Later we found out that those clouds were tornado clouds and we were driving away from them.)
Auf Wiedersehen, ihr Berge! (Später haben wir erfahren, daß diese Wolken Tornadowolken waren, denen wir davongefahren sind.)


 Lunch in a Mexican restaurant with funky chairs.
Mittagessen in einem mexikanischen Restaurant mit originellen Stühlen.


 Prairie
Prärie




 Look at the clouds!
So schöne Wolken!






video 


video










 Finally, a real hotel, in Wilson
Endlich, ein echtes Hotel in Wilson, das heute unter Denkmalschutz steht.






I will show you the breakfast area of this historic hotel in my next post.  Veronika was sick today, some kind of flu bug, Peter had it last week.  I hope the rest will stay healthy.

Wie der Speisesaal aussah, zeige ich bei meinem nächsten Blogeintrag.  Veronika hat eine Grippe, Peter hatte sie schon letzte Woche.  Hoffentlich bleiben wir anderen gesund.  


4 comments:

  1. Ein schönes Kirchenfenster! Wir wollen bald den Aachener Dom besuchen, der wirklich etwas besonderes ist. Ich werde berichten, wir waren schon einmal dort, die Kirchenfenster dort sind wunderbar aber wir sind nicht lange geblieben da wir dummerweise an einem Sonntag dort waren und es so voll war dass man im Gewühl stand. Vor dem Tornado wäre ich auch weggefahren, das habt ihr gut gemacht. :-) Wow, das Hotel sieht hübsch aus. Bin gespannt auf die nächsten Bilder.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Im Aachener Dom war ich vor vielen, vielen Jahren, ich glaube zum ersten Mal ca. 1981. Der ist schon sehenswert! Wir haben erst am Abend herausgefunden, daß es ein Tornado war, das hätte uns vielleicht doch sonst Angst gemacht. Ich freue mich schon auf die nächsten Fotos von Euch!

      Delete
  2. Dear Eva!

    What an incredible blessing to meet you all! Also, it is fun to see/ read your perspective on our area. I do enjoy your posts:)

    I hope Veronica is feeling better and no one else gets the flu bug.

    Love, Barbara

    ReplyDelete
    Replies
    1. It must be so funny for you to see this here :). You live in a pretty area, a lot of it reminds me of my time in British Columbia, in Canada. Too bad I did not take more pictures.

      Veronika is doing fine, it seems to be a one-day illness. Jonathan and I were not feeling so great today, but tonight we were also much better. I know of a family that had one child that needed to be hospitalized because of this. A very strange virus.

      Delete

Welcome and leave a comment if you like. I look forward to reading your lines.

Willkommen auf meinem Blog. Über einen Kommentar würde ich mich sehr freuen.