Friday, March 1, 2013

Poems/Gedichte

Where are we with our poetry work right now?  Was für Gedichte lernen wir im Moment auswendig?

Jonathan is memorizing "John Maynard" by Theodor Fontane, English translations can be found here.  It's one of those ballads you will never forget, which has a link to New York, and is simply wonderful!

Jonathan hat mit "John Maynard" von Theodor Fontane angefangen.  Das ist eine so schöne Ballade und spielt noch dazu in New York!  


John Maynard

John Maynard!

"Wer ist John Maynard?"
"John Maynard war unser Steuermann,
aushielt er, bis er das Ufer gewann,
er hat uns gerettet, er trägt die Kron',
er starb für uns, unsre Liebe sein Lohn.
John Maynard."

Die "Schwalbe" fliegt über den Erie-See,

Gischt schäumt um den Bug wie Flocken von Schnee;
von Detroit fliegt sie nach Buffalo -
die Herzen aber sind frei und froh,
und die Passagiere mit Kindern und Fraun
im Dämmerlicht schon das Ufer schaun,
und plaudernd an John Maynard heran
tritt alles: "Wie weit noch, Steuermann?"
Der schaut nach vorn und schaut in die Rund:
"Noch dreißig Minuten ... Halbe Stund."

Alle Herzen sind froh, alle Herzen sind frei -

da klingt's aus dem Schiffsraum her wie Schrei,
"Feuer!" war es, was da klang,
ein Qualm aus Kajüt und Luke drang,
ein Qualm, dann Flammen lichterloh,
und noch zwanzig Minuten bis Buffalo.

Und die Passagiere, bunt gemengt,

am Bugspriet stehn sie zusammengedrängt,
am Bugspriet vorn ist noch Luft und Licht,
am Steuer aber lagert sich´s dicht,
und ein Jammern wird laut: "Wo sind wir? wo?"
Und noch fünfzehn Minuten bis Buffalo. -

Der Zugwind wächst, doch die Qualmwolke steht,

der Kapitän nach dem Steuer späht,
er sieht nicht mehr seinen Steuermann,
aber durchs Sprachrohr fragt er an:
"Noch da, John Maynard?"
"Ja,Herr. Ich bin."

"Auf den Strand! In die Brandung!"
"Ich halte drauf hin."
Und das Schiffsvolk jubelt: "Halt aus! Hallo!"
Und noch zehn Minuten bis Buffalo. - -

"Noch da, John Maynard?" Und Antwort schallt's

mit ersterbender Stimme: "Ja, Herr, ich halt's!"
Und in die Brandung, was Klippe, was Stein,
jagt er die "Schwalbe" mitten hinein.
Soll Rettung kommen, so kommt sie nur so.
Rettung: der Strand von Buffalo!

Das Schiff geborsten. Das Feuer verschwelt.
Gerettet alle. Nur einer fehlt!

Alle Glocken gehn; ihre Töne schwell'n

himmelan aus Kirchen und Kapell'n,
ein Klingen und Läuten, sonst schweigt die Stadt,
ein Dienst nur, den sie heute hat:
Zehntausend folgen oder mehr,
und kein Aug' im Zuge, das tränenleer.

Sie lassen den Sarg in Blumen hinab,

mit Blumen schließen sie das Grab,
und mit goldner Schrift in den Marmorstein
schreibt die Stadt ihren Dankspruch ein:

"Hier ruht John Maynard! In Qualm und Brand

hielt er das Steuer fest in der Hand,
er hat uns gerettet, er trägt die Kron,
er starb für uns, unsre Liebe sein Lohn.
John Maynard."







Charlotte is working on:
Charlotte lernt dieses Gedicht auswendig: 

Scintillate, Scintillate, Globule Vivific

Scintillate, scintillate, globule vivific!
In vain do I ponder thy nature specific--
Precariously poised in the ether capacious,
Closely resembling a gem carbonaceous;
Scintillate, scintillate, globule vivific,
In vain do I ponder thy nature specific!

(Dave Arns)

Miriam is working on:
Miriam lernt dieses auswendig: 

How Doth the Little Crocodile

How doth the little crocodile
Improve his shining tail,
And pour the waters of the Nile
On every golden scale!
How cheerfully he seems to grin,
How neatly spreads his claws,
And welcomes little fishes in
With gently smiling jaws!

(Lewis Carroll)

Wie süß das kleine Krokodil
Dort spielt im Sonnenglanz!
Es liegt am weißen Strand des Nil
Und wackelt mit dem Schwanz.
Es grinst und sperrt den Rachen auf,
Und niedlich spreizt´s die Klauen,
Und winkt die Fischlein allzuhauf,
Ihm freundlichst zu vertrauen.

(Translation: Klara Sternbeck)


   


Veronika just finished: 
Veronika hat gerade dieses Gedicht auswendig gelernt: 

There Was an Old Person Whose Habits

There was an Old Person whose habits,
Induced him to feed upon rabbits;
When he'd eaten eighteen,
He turned perfectly green,
Upon which he relinquished those habits.    

(Edward Lear)

Flora is working on:  
Flora lernt mit meiner Hilfe: 

  After the Party 


Jonathan Blake
Ate too much cake,
He isn't himself today;
He's tucked up in bed
With a feverish head,
And he doesn't much care to play.

Jonathan Blake
Ate too much cake,
And three kinds of ice cream too--
From his latest reports
He's quite out of sorts,
And I'm sure the reports are true.

I'm sorry to state
That he also ate
Six pickles, a pie, and a pear;
In fact I confess
It's a reasonable guess
He ate practically everything there.

Yes, Jonathan Blake
Ate too much cake,
So he's not at his best today;
But there's no need for sorrow--
If you come back tomorrow,
I'm sure he'll be out to play. 

(William Wise)



 

4 comments:

  1. Eva, Du hast Recht. Das ist eine der Balladen, an die man nie vergisst. Das Meiste aus meiner Schulzeit habe ich vergessen, aber ich erinnere mich genau, dass ich in der 6. Klasse, im Pavillion, dieses Gedicht gelernt habe! Die Schwalbe fliegt über den Eriesee.....
    Monika

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ja, dieses Gedicht, "Die Brück' am Tay" und "Die Bürgschaft" gehören zu meinen Lieblingsballaden. Kennst Du Lutz Görners CD mit Balladen? Die ist ziemlich gut und bringt Kinder mit Literatur zusammen.

      Delete

Welcome and leave a comment if you like. I look forward to reading your lines.

Willkommen auf meinem Blog. Über einen Kommentar würde ich mich sehr freuen.