Friday, February 15, 2013

GBBC



Counting birds here, even Flora is! This year, for the first time, it's an international event. My mother in Germany is also counting . . .

Wir zählen hier alle Vögel, sogar Flora!  Dieses Jahr kann man von der ganzen Welt aus mitmachen, sogar meine Mutter in Deutschland zählt mit uns . . . 


 

16 comments:

  1. Das ist eine schöne Idee, an der Vogelzählung teilzunehmen. Ich habe gleich mal nachgesehen, wann der NABU in Deutschland diese Aktion dieses Jahr startet: im Mai. Dann werde ich davon berichten.

    Wegen der Lesebücher: Ich bin sehr an deiner Liste interessiert. Mir ist wichtig, dass sie sprachlich schön sind. Meiner Meinung nach sind die meisten "normalen" Kinderbücher in zu einfacher Sprache geschrieben, es ist eher gesprochene als geschriebene Sprache.

    Ich kann es sehr empfehlen, sich selber Texte zu suchen und die Kinder ihre Leseblätter selber gestalten zu lassen. Sie haben dann eine ganz andere Beziehung dazu. Mein Sohn hat heute mit Freude Lesen geübt - solche Motivationen braucht er.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Mai, das ist interessant, hier ist es immer im Februar, man kann auch die Wintermonate durchzählen, aber dann muß man Geld bezahlen. Im Frühjahr kann man hier Schmetterlinge zählen, aber das haben wir noch nicht probiert.

      Ich gebe Dir vollkommen recht mit der einfachen Sprache. Alles ist im "Schnüpperle" Stil geschrieben. (Ich habe nichts gegen Schnüpperle, doch ist die Sprache in diesen Büchern auch sehr einfach). Ich kümmere mich um die Liste, entweder schicke ich sie mit E-mail oder stelle sie hier als Link auf meinen Blog.

      Ich mache in der ersten Klasse nach der Einführung der Buchstaben auch immer ein Bilderbuch, das meine Kinder zusammenstellen. Wir erzählen mit einfachen Worten ein Märchen nach, schreiben die Sätze in ein Heft und illustrieren die Sätze dann. Das macht ihnen auch immer großen Spaß. So etwas regt wie bei Deinem Sohn zum Lesen und Schreiben an.

      Delete
  2. Schöne Aktion! Haben wir letztes Jahr via Nabu erstmalig von gehört. Das wäre auch eine gute Idee für uns. Danke!

    ReplyDelete
    Replies
    1. Gern geschehen, wir machen das jetzt schon zum 8. Mal, glaube ich. Mein Ältester ist auch ein Vogelliebhaber und kennt sich gut aus. Aber auch die jüngeren Kinder haben dadurch gelernt, viele Vögel zu identifizieren.

      Delete
  3. Hallo Eva, ich wurde von einer Blogfreundin auf einen Artikel über Homeschooling aufmerksam gemacht... und wen entdecke ich da? ... :)
    Sehr schön geschrieben, gratuliere!
    http://www.erziehungskunst.de/artikel/waldorfschule-daheim-ein-erfahrungsbericht-aus-amerika/
    Schönen Sonntag,
    S.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Danke, liebe Sybille. (Charlotte meinte auch, ich hätte das gut geschrieben und sie ist sehr kritisch!) Der Artikel in der Papierausgabe hat sogar mehr Fotos. Ich habe überlegt, ob ich hier ein Link auf meinem Blog dazu machen soll, aber dann kam das mir zu angeberisch vor.

      Delete
    2. Aber nein, überhaupt nicht angeberisch! Im Gegenteil, auch eine gute Möglichkeit neue Leserinnen und Leser zu der interessanten Waldorf-Seite zu führen.

      Delete
    3. Vielleicht soll ich dann mal davon hier schreiben. Ich habe Erziehungskunst schon vor 20 Jahren gelesen, habe sogar noch ein paar alte Hefte.

      Delete
  4. I tried posting a comment yesterday and it wouldn't let me! Hope Veronika is on the mend. I too am reducing blogging and computer time during lent.

    love to you

    San xx

    ReplyDelete
    Replies
    1. So nice to hear from you again! No, Veronika is still sick, Flora is sick, Peter is sick, Charlotte, is sick, and now Miriam too. I do so hope that Jonathan and I will stay healthy! It feels good to take a computer break, doesen't it.

      Delete
    2. I don't know what happened there, I mean "doesn't" of course!

      Delete
  5. Hallo Eva
    Du darfst den link schon auf deinen blog stellen, ich finde das nicht angeberisch.Ich finde solche Artikel SEHR hilfreich, weil sie das Ganze beschreiben, während dem der blog eher erzählt, was heute gerade aktuell war/ist. Für Neue ist so ein Artikel sehr gut, er gibt in Kürze ein umfassendes Bild. Also jetzt werde ich gerade den Artikel herunterladen und bin sicher, dass er mir gefallen wird.
    Alles Liebe, herzhaft

    ReplyDelete
    Replies
    1. Da ich nun zwei Stimmen hier habe, die denken, ich sollte einen Hinweis zu meinem Artikel geben, will ich das dann auch mal demnächst tun. Danke für die netten Worte!

      Delete
    2. :) Siehst Du, welchen Einfluß Du hast, habe sogar für dich "Leserinnen" geschrieben, ganz gegen meine Gewohnheit.

      Delete

Welcome and leave a comment if you like. I look forward to reading your lines.

Willkommen auf meinem Blog. Über einen Kommentar würde ich mich sehr freuen.