Monday, September 29, 2014

Impromptu Michaelmas Play/Stegreiftheaterstück zu Michaeli

During our busy day (ballet for four children, teaching German on campus twice, Confirmation rehearsal, and homeschooling) we had an impromptu Michaelmas play with less than five minutes preparation time.  Here is the result, not fancy, but memorable.  It is in German!

Während unseres recht hektischen Tages (vier Kinder hatten Ballett, ich habe zweimal beim College unterrichtet, Jonathan hatte eine "Probe" für seine Firmung in einer Woche und dann auch unser Unterricht zu Hause) gab es bei uns ein Michaelistegreiftheaterstück.  Nur knappe fünf Minuten Vorbereitungszeit, dann ging es los.  Das Ergebnis war recht lustig und wir werden es so schnell nicht vergessen.

Actors:

Dragon -- Jonathan
Tower -- Charlotte
Tower -- Miriam
Princess -- Veronika
Knight -- Flora

Schauspieler:

Drache -- Jonathan
Turm -- Charlotte
Turm -- Miriam
Prinzessin -- Veronika
Ritter -- Flora

video


We also decorated a candle (not done yet) and read stories and sang.  We hope to bake bread during this week.

Wir haben auch eine Kerze dekoriert (noch nicht fertig) und passende Geschichten gelesen und Lieder gesungen.  Hoffentlich können wir noch unser Michaelibrot diese Woche backen.



And we had this turban squash for dinner.  The color goes perfect with Michaelmas.
Und diesen Turbankürbis gab's zum Essen.  Die Farbe paßt wunderbar zu Michaeli.  



14 comments:

  1. Replies
    1. Thank you, we still need to bake the bread . . .

      Delete
  2. Hallo Eva,
    ich habe mir gerade das Video angesehen und musste gleich mitlachen. Eine fröhliche Runde! (Und ein schönes Gedicht, findet man es irgendwo zum Nachlesen?) Der "böse Drachenwurm" hat mir besonders gefallen. ;)
    Wir begehen heute den Monatsbeginn mit einem allgemeinen Bett-Tag: beide Kinder sind heute morgen nicht aufgestanden, weil sie sich krank fühlen. Mir geht es inzwischen mit der hartnäckigen Erkältung zwar etwas besser, aber ich ruhe mich auch heute morgen noch etwas aus, da ich am Nachmittag Unterricht habe. Nach längerer Zeit regnet es heute auch, ein richtig stimmiger Oktober-Beginn sozusagen... :)
    Liebe Grüße
    Sybille

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ja, besonders die Prinzessin schien gar keine Angst zu haben und der Ritter war noch sehr jung :)!! Ich schicke Dir das Gedicht per Email. Es stammt aus einem Buch, doch habe ich es nicht im Internet gefunden und so denke ich, daß es rechtlich geschützt ist.

      Wie dumm, daß sich gleich alle ins Bett legen! So ist es dann fast wie früher, als beide Jungen noch zu Hause waren. Vielleicht solltet Ihr etwas gemeinsam machen! Spaß beisete, das ist nicht schön, gleich zu Herbstbeginn krank zu werden. Ich hoffe, daß es inzwischen wieder besser ist. Hier soll es auch morgen regnen.

      Delete
    2. Habe Dir gerade das Gedicht geschickt!

      Delete
  3. I have finally managed to watch this! Loved it!!

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hi San, so nice to hear from you again! I am glad you liked it. We did another play with different roles, but I have not uploaded that video. And, guess what! I finally mailed your birthday present last week. Kind of embarrassing that it took so long, but I did it!

      Delete
    2. Aw thank you! Looking forward to receiving it :-) xx

      Delete
  4. Das ist wirklich eine fröhliche und lustige Theatervorstellung. Und der Kürbis ist erstaunlich! Habt ihr das Brot noch backen können? Wir kamen nicht mehr dazu.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ja, sie haben es mit viel Freude gemacht. Nein, das Brot haben wir doch nicht gebacken, alles geht immer so schnell vorbei und es gibt so viel zu tun.

      Delete
  5. Ja, stimmt, zurzeit ist bei uns auch so viel los, ich komme fast nicht mehr zum Bloggen (auch zu sonst nicht viel), war das hast du ja sicherlich schon bemerkt, ich berichte halt nur noch von einigen Dingen und versuche vor allem eine Spur unserer Lehrneinheiten zu behalten.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ich komme auch nicht mehr so regelmäßig dazu oder bin viel zu müde auch noch darüber nachzudenken. Wenn die Kinder erstmal Jugendliche werden, ist Homeschooling doch eine ganz andere Sache. Es ist viel anstrengender, finde ich. Manchmal tut eine Blogpause aber auch ganz gut und dann kann man wieder frisch weiterschreiben. Hoffentlich normalisiert sich bald Euer Leben etwas.

      Delete
    2. Ja, oder wir gewöhnen uns an diese Umstellung. Danke für deine lieben Worte!

      Delete

Welcome and leave a comment if you like. I look forward to reading your lines.

Willkommen auf meinem Blog. Über einen Kommentar würde ich mich sehr freuen.