Monday, April 11, 2011

Calendar/Kalender

Miriam has been working on decorating a blank calendar.  We are using this poem as a guide for the illustrations and the text.  This poem can be also found in Rhythms, Rhymes, Games and Songs for the Lower School, a book full of other similar poems.  So far we have done January through March.  Today we found our first daffodil!  That was perfect because we wanted to draw a daffodil for March today. 
Multiplication Wrap UpsIn addition to making the calendar, she is reviewing her time tables with the multiplication wrap- up and division wrap-up.

Miriam arbeitet im Moment an einem Kalender.  Wir benutzen einen leeren vorgedruckten Kalender, den sie mit passenden Bildern und Versen füllt.  Wir haben dieses bekannte englische Gedicht dafür genommen.  Man kann es auch in der Sammlung Rhythms, Rhymes, Games and Songs for the Lower School finden, ein Buch, welches noch viele andere Gedichte und Sprüche zu diesem Thema hat.  Bisher haben wir die Monate Januar bis März gemacht.  Heute haben wir unsere erste Osterglocke gefunden, was ganz perfekt für unser Osterglocken Märzbild war.  Neben der Herstellung des Kalenders wiederholt Miriam die Multiplikationstabellen und die dazugehörigen Divisionen mit den Learning Wrap-ups.      


Title page/Titelblatt


January/Januar


February/Februar


Daffodil outside/Osterglocke draußen


Daffodil on the black board/Osterglocke an der Tafel


Miriam's Daffodil/Miriams Osterglocke


Eva

6 comments:

  1. Das mit den Sprüchen ist eine tolle Idee und der Kalender sieht sehr schön aus!
    Für eures Wetter hat der Kalender etwas Vorsprung. Aber ist ja auch nicht jedes Jahr gleich. Letztes Jahr am 12. April hatten wir noch kein einziges Blatt auf den Bäumen und die Osterglocken blühten noch nicht. Dieses Jahr sind sie nun schon verblüht und die Apfelbäume sind nun in voller Blüte.

    ReplyDelete
  2. please tell miriam her calendar is so pretty. i love the poem and all the stars on her title page :)

    hooray for your beautiful yellow daffodil!

    ReplyDelete
  3. Was für eine tolle Idee, der Kalender!
    Lustig, bei uns nennt man im Volksmund die Pulsatillas "Osterglocken" und nicht die Narzissen.
    Eva, lieben Dank für die Karte, die du mir geschickt hast! das war wieder einmal eine freudige Überraschung.
    schönen Frühlingstag!

    ReplyDelete
  4. Hallo C., bei uns war es letztes Jahr umgekehrt, ziemlich warm und ein früher Frühling. Dieses Jahr blüht noch kein Baum und Blätter gibt es auch noch nicht.

    ReplyDelete
  5. Thank you, Dorina, I told her and it made her very happy. I will give our daffodil your cheers, maybe the others will bloom soon also:-)!

    ReplyDelete
  6. Hallo Sybille, das ist aber interessant mit den Pulsatillas. Für mich ist eine Osterglocke eine gelbe Narzisse, die Narzissen sind weiß-orange. Es freut mich, daß die Karte angekommen ist. Bei der Post weiß man ja nie, was so in Italien landet oder was auf der Strecke bleibt.

    ReplyDelete

Welcome and leave a comment if you like. I look forward to reading your lines.

Willkommen auf meinem Blog. Über einen Kommentar würde ich mich sehr freuen.