Wednesday, February 9, 2011

Physics/Physik

I promised some more of our physics lessons, so here we go:

Before moving on to simple machines, we tested if a magnetized object that is heated would lose its magnetism.  We simply magnetized a needle with a magnet and held it into our stove's burner flame.  After it was almost red-hot, we took it out, let it cool and tested its magnetism again by trying to pick up a paper-clip.  Our result was that heat destroys magnetism!



Ich habe ja noch ein paar mehr Einblicke in unsere Physiklektionen versprochen und komme nun endlich dazu.  Bevor wir uns mit einfachen Maschinen beschäftigt haben, gab es noch zu untersuchen, ob Hitze Magnetismus zerstört.  Dazu haben wir eine magnetisierte Nadel in die Flamme unseres Gasherdes gehalten, so lange, bis sie glühte.  Nach dem Abkühlen haben wir versucht, eine Büroklammer mit dieser Nadel hochzuheben, was aber nicht gelang.  So kamen wir zu dem Ergebnis, daß Hitze die magnetische Anziehungskraft zerstört. 

Another experiment made the lines of the magnetic field visible.  We placed steel wool fibers into a bottle with baby oil (one side of the bottle was painted white), shook it well, and held a magnet to the outside of it.  The fibers arranged themselves in these patterns.






Ein weiteres Experiment hat die Linien eines Magnetfeldes verdeutlicht.  Wir haben Stahlwollestückchen in eine Flasche mit Babyöl (eine Seite hatten wir weiß angemalt) gefüllt, alles gut geschüttelt und dann einen Magneten an die Außenseite gehalten.  Diese Muster wurden sichtbar. 

Then we moved on to levers!  We lifted several objects with and without a lever and compared the differences in the effort we had to use. 







The Way Things WorkWe also used a balance, which is one kind of a lever.  Most of our experiments are from Live Education! Physics II, but we also like the experiments from the lesson plans of the Society of Women Engineers.  Another great book for anything machine-like is David Macaulay's book The Way Things Work.  There are some newer editions of this book, but for our purposes, the older edition works just fine.  

Here are Jonathan's main lesson book entries about levers and balances.









Dann ging es weiter zu Hebeln.  Wir haben verschiedene Objekte mit und ohne Hebel hochgehoben und die Muskelkraft dabei verglichen.  Wir haben auch eine Waage, eine besondere Form des Hebels, miteinbezogen.  Die meisten unserer Experimente stammen von Live Education! Phyics II, aber wir mögen auch die Ideen von der Society of Women Engineers, die Experimente frei zur Verfügung stellen.  Ein tolles Buch ist dann noch das von David Macaulay: Das große Mammut-Buch der Technik.  Oben sind Jonathans Hefteinträge.

The inclined plane was our next station.  To show that it is easier to climb a gentle hill than a steep one, Jonathan tried that during our nature walk.  We then did an experiment of lifting a sweet potato with and without an inclined plane.  The results are as follows:














Die schiefe Ebene war unsere nächste Station.  Um wirklich zu merken, daß es schwieriger ist, einen steilen Hügel hinaufzuklettern als einen weniger steilen, hat Jonathan das bei unserem letzten Spaziergang ausprobiert.  Dann haben wir ein Experiment mit einer Süßkartoffel gemacht, welche wir mit und ohne schiefer Ebene gehoben haben.  Die Ergebnisse stehen oben.

Our last experiments were with wheels, axles, and pulleys, but I will save those for another time.  Unsere letzten Experimente waren mit Rädern, Achseln und Flaschenzügen, aber die bewahre ich für ein anderes Mal auf. 



Blogger Templates




4 comments:

  1. Jonathan should be very pleased with his hard work and you too for teaching him! Looks like he's had a great time with his practical work.

    San x

    ReplyDelete
  2. So schön! Das habt ihr wirklich toll gemacht und Eva du hast es so schön zusammengefasst. Danke auch für die Links, besonders das der Society of Women Engineers. Leider komme ich heute nicht zu einerem längeren Kommentarbeitrag, vielleicht Morgen.

    ReplyDelete
  3. hello eva, it's so nice to see learning in such a fun and wonderful way!

    ReplyDelete

Welcome and leave a comment if you like. I look forward to reading your lines.

Willkommen auf meinem Blog. Über einen Kommentar würde ich mich sehr freuen.