Monday, October 27, 2014

Birthday/Geburtstag


Our Sunday birthday girl had a great day yesterday, including a "Happy Birthday" song by Father D. and some parishioners at church, phone calls, and presents.  Now she is already 15 years old.

Am Sonntag gab es bei uns wieder einen Geburtstag, wozu sogar ein Ständchen in der Kirche von unserem Pfarrer und ein paar Gemeindemitgliedern gehörte.  Zu Hause gab es Telefonate und Geschenke, also ein schöner Tag für Charlotte.  Jetzt ist sie fünfzehn Jahre alt.  


 Cream puff pastry mice for tea time.
Windbeutelmäuse zum Kaffeetrinken




 Hoch soll sie leben!
Our "German" birthday tradition, lifting the birthday child three times while everybody is singing a special birthday song.


 Flora had made Charlotte a hat.
Flora hat Charlotte einen Hut gebastelt. 








 Pretty flowers
Schöne Blumen


Blowing out her candle
Kerze ausblasen


 A few hours old
Einige Stunden alt


Two months old
Zwei Monate alt


Four months old
Vier Monate alt


Fifteen
Fünfzehn

19 comments:

  1. Ach was! Schon fünfzehn Jahre alt?!

    Heute kann es regnen,
    stürmen oder schneien,
    denn du strahlst ja selber
    wie ein Sonnenschein.
    Heut ist dein Geburtstag,
    darum feiern wir,
    alle deine Freunde
    freuen sich mit dir'

    Alles Gute zum Geburtstag, Charlotte!

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ja, das ist zu schnell gekommen. So schön dieses Lied hier zu lesen! Ich singe es immer beim Wecken, wenn bei uns ein Kind Geburtstag hat! Ich weiß gar nicht, ob es überhaupt noch "in" ist. Wahrscheinlich gibt es wieder neue Lieder in Deutschland für diesen Tag. Charlotte bedankt sich ganz herzlich für die lieben Grüße.

      Delete
  2. Herzliche Glückwünsche an Charlotte. Fünfzehn! Das kann ich mir noch gar nicht vorstellen. :-) süße Bilder von euch aus vergangenen Zeiten

    ReplyDelete
    Replies
    1. Danke, auch von Charlotte. Wenn die Kinder so 13 werden, geht es auf einmal ganz schnell und dann sind sie groß. Viel schneller als die ersten Jahre vergehen. Wenn ich dann so auf die alten Bilder zurückblicke, bin ich ganz überrascht, wie schnell das alles gegangen ist.

      Delete
  3. Wir gratulieren ganz herzlich zum Geburtstag, liebe Charlotte! Und freuen uns, dass du einen schönen Tag hattest. Die Babyfotos sind allerliebst und es ist auch schön den grossen noch so kleinen Bruder zu sehen.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Danke auch in die Schweiz! Jonathan war ein ganz süßer kleiner Kerl, sehr zappelig und hatte nur Rosinen im Kopf. Wir haben am Sonntag viele alte Fotos angeschaut. Wie klein er mal war!

      Delete
  4. Happy Birthday Charlotte! I love your birthday mice, I will have to try and make sone for Pip.

    I love all your photos but the sweetest is the one of you and your lovely mama!

    Sending much love and hugs

    San and co xx

    ReplyDelete
    Replies
    1. Would you like to have the recipe? It is originally a British recipe, which I have made gluten-free. It is a bit work intensive, but manageable. I could scan it and send it together with my modifications.

      Delete
    2. I look much younger and Charlotte was soo little (although Jonathan was my smallest baby). Time passes too quickly.

      Delete
    3. I would love the recipe! We are hoping to be home tomorrow so a blog update will occur at some point! X

      Delete
    4. I will email it to you over the weekend. I am looking forward to your update. I hope the plumbing has been fixed.

      Delete
    5. I am so sorry, San. I have never mailed the recipe. The book is at home, I need to wait until I get back.

      Delete
  5. Liebe Eva,
    wie ich gerade sehe, gab es wohl ein Problem mit meinem Kommentar hier vor einigen Tagen, ich hatte natürlich auch Glückwünsche für Charlotte hinterlassen. Vielleicht bin ich ja in den Spam gerutscht oder so...
    Also nochmal: Alles Gute!!!! :)
    Die Fotos aus der Vergangenheit sind sooo süß, und Charlotte gleicht dir sehr, finde ich.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Nein, bei Spam habe ich auch nichts gefunden. San hat auch schon einige Kommentare hier verloren, komisch. Also, danke für die Glückwünsche! Bisher hat noch niemand gesagt, daß Charlotte mir ähnlich sieht, sie sieht aber auch nicht wie Peters Familie aus. Interessant, daß Du eine Ähnlichkeit siehst. Peters Großmutter, die inzwischen verstorben ist, hat gesagt, daß meine Töchter nicht wie die amerikanischen Verwandten aussehen, aber nicht mehr. Miriam erinnert mich immer an eine meiner Kusinen, aber das liegt vielleicht an den ganz blonden Haaren. Charlotte redet oft wie Isa, meine kleine Schwester, aber sieht gar nicht so aus. Nun ja, wenn es eine Ähnlichkeit zwischen uns gibt, freue ich mich. So wird ein Stück weitergegeben.

      Delete
  6. Happy Birthday to your beautiful girl! Fifteen! Our turn is just a few weeks away! I love the picture of the two of you just a few hours after birth, and then the one with at two months. The birthday ring is so pretty and festive and please send the cream puff mice recipe to me also! They are very cute.

    How time goes by. I miss how oblivious I was when the girls were little. There was a period in those early years where time actually felt slow. Not anymore. Now every year the physical changes astound me!

    When I see photos of us with our babies I often think that we look like children ourselves! Just to my older eyes . . Happy Birthday, Eva :)

    ReplyDelete
    Replies
    1. Yes, when they were little time had a different feel to it. Now it does go too fast and it is hard to believe they used to be little. Yes, we do look much younger although I was already 31. When I see mothers in their 20's I feel so old! Thanks for the birthday wishes. Charlotte was almost born in the hallway because the hospital was completely full!!

      Delete

Welcome and leave a comment if you like. I look forward to reading your lines.

Willkommen auf meinem Blog. Über einen Kommentar würde ich mich sehr freuen.