Wednesday, March 23, 2016

Confession/Beichte





We always try to go to confession during Holy Week.  There are many good ways to examine your conscience, this one (for adults) by the National Catholic Register is quite helpful.  For younger children our favorite examination is still in this little booklet.

Wir gehen normalerweise jedes Jahr in der Karwoche zur Beichte.  Es gibt viele gute Beichtspiegel hier in Amerika, aber das deutsche Gotteslob hat auch gute Methoden der Gewissenserforschung.  Oder man kann hier einmal dieses Falt-blatt anschauen.  Eine andere Methode ist eine Gewissenserforschung anhand der Zehn Gebote.      

The church was inviting us to spend some time in prayer before and after confession.  
Die Kirche hat uns vor und nach der Beichte zum Gebet eingeladen. 

Before Jonathan drove us home, we visited the cemetery and our old pastor's grave.

Bevor Jonathan uns nach Hause gefahren hat, haben wir noch den Friedhof und das Grab unseres alten Pfarrers besucht.  



P.S. By the way, we did visit another consignment store on Monday and found some great pieces of clothing for Jonathan and Charlotte.  I completely forgot to mention that.

Übrigens haben wir noch einen Secondhandladen am Montag besucht und ein paar gute Kleidungsstücke für Jonathan und Charlotte gefunden.  Das habe ich ganz vergessen, zu erwähnen.





8 comments:

  1. I think I just lost my comment. will try again:

    yes the church is so pretty, as is the cemetery. your holy week rituals are important and contemplative. i like hearing about them. chanda and i have missed each other this week. i went with my sister and brother-in-law to tenebrae service this evening. xoxo

    ReplyDelete
    Replies
    1. So nice you could go with your sister and brother-in-law. Did Chanda do any church activity on her own? Must be sad for her to be without you this week.

      Delete
    2. no, she'll go with us to church on sunday. i'm glad that i haven't had to be away as much as last year. it was harder then and she had to see the doctor because her stomach was bothering her. i hope things stay quiet now.

      Delete
    3. I did not know about her stomach last year, but we were in California and more busy than usual, so maybe I missed that. So nice you will be all together on Sunday again.

      Delete
  2. Ich finde, dass die Beichte ein ganz wunderbares Sakrament ist. Leider verbinden zu viele Menschen damit "Strafe" und Zurechtweisung durch den Pfarrer. Dabei eröffnet die Beichte so viel Chance, mit sich selbst rein zu werden, das eigene Gewissen zu erforschen und sich selbst auch die Vergebung zuzugestehen. Schön, dass ihr das so lebt.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Das hast Du aber schön gesagt! Ja, der Pfarrer ist ja Stellvertreter Christi und handelt nicht eigenmächtig. Wenn man sich das ins Gedächtnis ruft, ist die Beichte schon ein unheimlich schönes Geschenk. Und es ist schon wichtig, sein Gewissen zu erforschen, besonders in unserer hektischen Zeit. Ein guter Pfarrer gibt auch Ratschläge und Hilfen. Meine Kinder fragen unseren Pfarrer in der Beichte auch oft etwas und nehmen seinen Ratschlag gern an. Ich erinnere mich noch gern an meine allererste Beichte, und wie gut ich mich danach gefühlt habe. Außerdem ist es auch ganz gut, manchmal eine Buße auferlegt zu bekommen, die nicht wirklich eine Strafe ist, sondern einem hilft, etwas wieder gut zu machen. Man fühlt sich dann gerade jetzt, wo der Frühling kommt, wieder frisch und belebt und hat auch innerlich einen Neubeginn. Man wird durch das Empfangen dieses Sakramentes auch feinfühliger dem gegenüber, was eine Sünde überhaupt ist, und kann versuchen, sich zu bessern. Das ist vielen Menschen in unserer Zeit verloren gegangen.

      Delete

Welcome and leave a comment if you like. I look forward to reading your lines.

Willkommen auf meinem Blog. Über einen Kommentar würde ich mich sehr freuen.