Friday, October 10, 2014

My Tuesday "Office"/Mein "Dienstagsbüro"


Every other week we have co-op.  While my children take their first two classes, I "disappear" to the church library and prepare my college German class for the next day and also my and Peter's co-op class about the Black Spider.  I love this cozy little library.  It has mostly religious books, but also a small children's section.

Alle zwei Wochen haben wir Co-op (jedes Kind macht drei von den Eltern geleitete Klassen mit Kindern derselben Altersgruppe) mit ca. 100 anderen Kindern, die auch alle zu Hause unterrichtet werden.  Während der ersten beiden Klassen "verschwinde" ich in der Kirchenbücherei, um meinen Deutschkurs für das College für den nächsten Tag vorzubereiten.  Ich nutze die Zeit auch, um noch die letzten Vorbereitungen für die Co-op Klasse zu treffen.  Diese Klasse unterrichte ich ja mit Peter zusammen und wir lesen Die schwarze Spinne.  Diese kleine Kirchenbücherei ist sehr gemütlich.  Es gibt dort vor allen Dingen religiöse Bücher, doch auch eine recht gute kleine Kinderabteilung.    

 Entrance to children's section
Eingang zur Kinderabteilung

 My work
Meine Arbeit


6 comments:

  1. What a great library/office! I've been enjoying all of your, or rather Peter's, other photos too. :) I hope that you have a wonderful weekend.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Yes, it is kind of unique. I am glad my blog entries have been a joy for you. I am glad Peter does take those pictures, he even thinks about what we might enjoy when he takes them. Wishing you a wonderful weekend as well and, yes, November will work. I will write back soon.

      Delete
  2. Very nice, Eva! I like seeing your work :) It's a very sweet library.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thanks, Dorina. I was grading vocab quizzes. You also see some folders I am using with my students. I hate it when I get crumpled pages handed in. So each student got a folder to hand in his (or her) work. Much nicer and also more private.

      Delete
  3. Das sieht wirklich wie eine tolle Bibliothek aus, eine in der man sich gerne hinsetzt und liest oder eben auch arbeitet.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ja, es ist immer ruhig dort, sogar wenn gleichzeitig über 100 Co-op Heimschüler im Gebäude herumgeistern. Manchmal gehen die Kinder auch so hin und leihen sich was aus. Die Bücherei ist nur fünf Minuten entfernt (zu Fuß).

      Delete

Welcome and leave a comment if you like. I look forward to reading your lines.

Willkommen auf meinem Blog. Über einen Kommentar würde ich mich sehr freuen.