Monday, September 8, 2014

German Famers/Deutsche Bauern

Many little German farm girls in this area went to school when they were not needed at home.

Auch kleine deutsche Mädchen, die in dieser Gegend auf einem Bauernhof aufwuchsen, sind zur Schule gegangen, wenn sie zu Hause nicht zur Arbeit gebraucht wurden.






Some teachers, like this one, had ancestors from the north of Germany (Fischerhude).

Einige Lehrer hatten Vorfahren aus Norddeutschland, wie dieser junge Mann, dessen Großvater aus Fischerhude (!!!) stammt.  




Germans used different tools than Americans.  Most of their tools were fancier and decorated.

Die Deutschen hatten andere Werkzeuge als die Amerikaner.  Die meisten ihrer Werkzeuge waren mit schicken Schnitzereien versehen.


This young man likes to use a scythe that features a hammered blade from Austria.
Dieser junge Mann benutzt eine Sense, die ein gehämmertes österreichisches Sensenblatt hat.  


Here are some animals people used to have.
Hier sind einige Tiere, die die Menschen in dieser Gegend hatten.  








Good German "Hausfrauen" used to make a lot of sauerkraut.
Gute deutsche Hausfrauen haben ihr Sauerkraut selber gemacht. 



Or they made some of their famous potato pancakes: Delicious!
Oder sie haben ihre berühmten Reibekuchen aus Kartoffeln gemacht: Köstlich!



The gentleman on the right is from Hamburg!
Der Herr rechts im Bild ist aus Hamburg!

Applesauce was also popular
Apfelmus wurde auch gern gegessen.




And some girls went to high school learning many subjects.
Einige Mädchen sind auch zur Oberschule gegangen, wo man viele Fächer hatte.


View out of the school window
Blick nach draußen vom Schulfenster aus

One subject was handwork where they learned many skills including how to make Moravian stars.

Ein Unterrichtswfach war Handarbeiten, wo man viele verschiedene Fähigkeiten lernte, u.a. auch wie man Fröbelsterne machte.  




And when the work was done, Germans loved to dance.  Some of their decendents still do that today.

Und nach Feierabend haben die Deutschen dieser Gegend gerne getanzt und tun es immer noch.  







video


video


We heard so much German on Saturday that Jonathan thought he had to speak English in case he wanted people not to understand what he was saying :).  It was so nice to know that there are many Germans in the area.

Wir haben am Samstag so viel Deutsch gehört, daß Jonathan gesagt hat, er müßte wohl jetzt Englisch sprechen, wenn er etwas sagen wollte, was Leute nicht verstehen sollten :):  So schön zu wissen, daß es viele Deutsche hier gibt.  

10 comments:

  1. Replies
    1. Yes, we did enjoy this one very much. So unique!

      Delete
  2. Wow! This looks wunderbar! Vielen dank! That would be a wonderful field trip to go on. That's funny about Jonathan speaking English to not be understood:) I remember doing and thinking that sometimes when growing up and my mom was talking with a bunch of other German ladies! Love, Barbara

    ReplyDelete
    Replies
    1. It was wunderbar and so authentic. I did not know there were so many Germans around here.

      Delete
  3. I love this post! I am of German and Irish ancestry. My great-great and great grandparents were farmers in this area, it's pretty cool to see how they might have done things! Thanks for the insightful peek into it.

    ReplyDelete
    Replies
    1. So you need to work on your German I think! Maybe Marlis will give you lessons:). I love museums like this. They always remind me of Europe.

      Delete
  4. Wie interessant! Ist das ein Museum? War es ein spezieller Anlass?

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ja, das ist ein Freilichtmuseum, aber sie haben immer verschiedene Veranstaltungen. Am Samstag war eben "German Day". Jetzt sind die Kinder auch größer, so daß die weite Fahrt dahin nicht mehr so problematisch ist.

      Delete
  5. Das zu lesen hat mir sehr Spaß gemacht! Als ich noch als Kind in Deutschland gewohnt hatte, war ich immer auf einem Bauernhof wo ich auch fleißig mitgearbeitet hatte. Schöne Erinnerungen!

    ReplyDelete
    Replies
    1. Wie schön, daß Du das so oft machen konntest! Ich habe auch neben einem Bauernhof gewohnt, wir waren oft im Kuhstall :). Es ist so schade, daß viele Leute so etwas gar nicht mehr kennenlernen.

      Delete

Welcome and leave a comment if you like. I look forward to reading your lines.

Willkommen auf meinem Blog. Über einen Kommentar würde ich mich sehr freuen.