Friday, June 13, 2014

Romeo and Juliet/Romeo und Julia

The Center for Lit is offering a FREE summer class on discussing Shakespeare's Romeo and Juliet for highschoolers.  Jonathan has just finished the book, not his favorite, but not too bad, he thought.  If you are interested in how such a class works, go and check out their free classes here.  They also have free classes for younger students.

Das Center for Lit bietet eine kostenlose online Klasse für Oberschüler an. Dort kann man Shakespeares Romeo und Julia diskutieren.  Jonathan hat das Buch gestern zu Ende gelesen.  Es war nicht sein Lieblingsbuch, aber auch nicht so schlecht, denkt er.  Das Literaturzentrum bietet auch noch weitere kostenlose Sommerklassen für jüngere Schüler an.  Hier kann man mehr dazu sehen.

And do you remember this one?  



10 comments:

  1. Wie schade, sieht toll aus, ist aber für uns mitten in der Nacht.

    ReplyDelete
  2. Für uns ist das immer am frühen Abend, da muß es für Euch ja mitten in der Nacht sein. Man kann aber eine Aufnahme der Diskussion bekommen, wenn sie fertig ist, meist am nächsten Tag. Vielleicht müßte man eine Email hinschreiben und fragen, ob man sich anmelden kann und anschließend nur die Aufnahme bekommen kann, wenn man erklärt, daß man aufgrund der Zeitverschiebung nicht teilnehmen kann. Aber ich weiß nicht, ob sie das machen, wenn man nicht wirklich teilnimmt. Die anderen Aufnahmen bei den richtigen Kursen bekommt man nur, wenn man teilgenommen hat. Fragen kostet aber nichts.

    ReplyDelete
  3. John war heuer mit seiner Schulklasse in Verona und hat sich "Julias" Haus angesehen: http://fr.wikipedia.org/wiki/Maison_de_Juliette
    aber ich glaube, nur von außen.
    Toll das mit der Diskussionsmöglichkeit, ich bin immer wieder fasziniert, was für ein breit gefächertes kulturelles Angebot es bei euch gibt.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Da war ich auch schon! Ich habe sogar ein Foto gemacht, was ich noch habe :). Als wir da waren, kannte ich das Buch gar nicht.

      Ja, es gibt hier tolle Angebote, doch kosten sie auch meist viel Geld. Unter $200 gibt es kaum Kurse und um die $1000 pro Kurs ist oft normal. Das ist aber immer noch billiger als die meisten Privatschulen hier.

      Delete
  4. Ja, aber dann könnte E. nicht an der Diskussion teilnehmen. Vielleicht finde ich ein ähnliches Programm in England. Da würden die Zeiten eher stimmen. 1 h hat es ja noch, das sollte aber nicht schlimm sein.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ich glaube, daß das bei einer kostenlose Klasse egal wäre. Die Audio Aufnahme, die man anschließend bekommt, ist nur eine leicht bearbeitete Version der Klasse. So könnte er wenigstens zuhören, allerdings ist das für Klasse 9 und älter.

      Delete
  5. This is very good Eva. Thanks for posting about it.

    ReplyDelete
    Replies
    1. That class can give you a taste of the upcoming classes. Jonathan has signed up for the "mix and match" course. You put together your own course by choosing from a large variety of books. You can also do one in American lit or British lit.

      Delete
    2. That's nice! I'm writing a reminder sign up note to myself . .

      Delete

Welcome and leave a comment if you like. I look forward to reading your lines.

Willkommen auf meinem Blog. Über einen Kommentar würde ich mich sehr freuen.