Wednesday, January 1, 2014

2014

All the best for the new year from this cold corner of the world.  It is 13 degrees out (plus a winter storm warning) and really cold.  Too cold to play outside.  So it doesn't really matter that Veronika has a stomach flu, she is not missing much :).  She seems to be doing better tonight, though.

Alles Gute für das neue Jahr aus dieser kalten Ecke der Welt.  Es ist draußen minus elf Grad mit Wintersturm Warnung.  Da kann man nicht lange draußen spielen und so macht es auch nichts, wenn Veronika eine Magenverstimmung hat.  Heute abend geht es ihr aber wieder besser.  



I haven't made any new year's resolutions, I can't keep them anyway :).  It is time for a new planner, though, right now I have a cheap one from Dollar General.  I saw a blog that recommended a planner called Life Planner.  Can you imagine spending $50 on a planner?  I have used Michelle Quigley's planner, but she is sold out.  Jonathan suggested I should try the one from TAN, so that is the one to get this year.  I did hand in my grades on time and the English Christmas letter is finished.  Now I'm in the middle of doing the German one.

Ich habe keine Neujahrsbeschlüsse gefaßt, da ich sie sowieso nicht halte :).  Ich brauche aber noch einen neuen Kalender fürs Telefon und habe mir nach Jonathans Beratung diesen bestellt.  Meine Noten habe ich rechtzeitig abgegeben, der amerikanische Weihnachtsbrief ist fertig, jetzt arbeite ich an dem deutschen.    

I will continue my planning/teaching thoughts here once the Christmas presents and letters are in the mail.  In the meantime we are trying to stay warm.  On Friday we will get a new fridge as part of the nyserda program.  It will be FREE.  

Ich möchte bald wieder meine Gedanken zur Hausunterrichtsplanung fortführen, die ich ja im November begonnen habe.  Wenn alle Weihnachtsgeschenke und -briefe aus dem Haus sind, kann ich wieder etwas dazu schreiben.  Bis dahin versuchen wir, uns warm zu halten.  Am Freitag bekommen wir einen neuen kostenlosen Kühlschrank, dank eines Energieprogrammes von New York State.    

Here is Jonathan's still life from his art class.
Hier ist noch Jonathans Stilleben aus seinem Kunstkurs.  




12 comments:

  1. I hope that Veronika feels better soon. May your New Year be filled with love!

    ReplyDelete
    Replies
    1. She is much better today, up and eating again, what a relief. Now Jonathan is not feeling well. Strange sickness. Thanks so much for your kind wishes. All the best for your, your family, and the growing baby.

      Delete
  2. Herzlich willkommen im Neuen Jahr!!!!
    Hoffentlich geht es Veronika bald wieder ganz gut. Brrr, das ist aber wirklich seeeehr kalt bei euch! Ich jammere schon, da ist die Nullgrenze noch gar nicht ganz erreicht...
    Das mit dem neuen Kühlschrank ist toll!
    Jonathans Kunstwerk verdient großes Lob, finde ich. Die abgebildeten Gegenstände sind ja gar nicht so einfach zu zeichnen/malen.
    Dann wünsche ich einen entspannten Start ins Neue Jahr, alles Gute!!

    ReplyDelete
    Replies
    1. Danke, Sybille, auch Euch ein gutes neues Jahr nochmals an dieser Stelle. Veronika ist wieder auf dem Weg nach oben, dafür geht es Jonathan nicht so gut. Am Freitag sollen es minus 19, am Montag -22 Grad werden. da bleibt man besser zu Hause. Der Schnee läßt auch nicht nach. Der Kühlschrank kommt jetzt wegen des Wetters doch erst nächsten Freitag. Schade.

      Danke für das Lobe zu Jonathans Bild. Stimmt, das war nicht so einfach zu malen, es hat auch recht lange gedauert. Er hat bei dieser Frau schon eine ganze Menge gelernt. Jetzt malt er mit Ölpastellkreiden, ich weiß aber gar nicht mehr, was, ach ja, doch, einen Adler!

      Delete
  3. Schön geht es Veronika wieder besser. Weiterhin alles Gute. S. und I. sind auch ziemlich angeschlagen, Schnupfen, Husten. Naja, gehört zur Jahreszeit und dem Rythmusverlust über die Feiertage.
    Toll für den Kühlschrank!
    Hier ist es nicht so kalt, knapp unter Null bis etwa 1-2° C. Aber es soll kälter werden.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ja, heute hat sie wieder etwas gegessen, aber Jonathan hatte die ganze Nacht Probleme und so haben wir dann auch kaum geschlafen. Schnupfen und Husten haben wir bisher kaum gehabt, nur einmal Fieber bei Miriam und jetzt diese Magen- Darmbeschwerden. Der Kühlschrank kommt jetzt doch erst nächste Woche, da er wegen der Kälte und des vielen Schnees nicht geliefert werden kann.

      Delete
  4. I have been thinking of you. Well done for getting the grades in on time, were they the home school grades or those for your German students?

    Poor Veronika, sending her a gentle hug from this end.

    San xxx

    ReplyDelete
    Replies
    1. No, those were the college grades, the homeschool grades are very different and much, much easier!! Jonathan also came down with something last night, it seems to be going around.

      Delete
  5. Liebe Eva, ein reich gesegnetes neues Jahr! Gute Besserung an deine Tochter!

    ReplyDelete
    Replies
    1. Danke, Bernice und auch Euch ein gutes neues Jahr! Ich werde die Genesungswünsche ausrichten. Es geht heute schon wieder besser und sie konnte etwas essen.

      Delete
  6. That's wonderful about the fridge! The nyserda program is very interesting. I'll have to read more about it :)

    I can understand how you will miss having the Quigley planner this year (it looks beautiful!), but the TAN is nice also.

    ReplyDelete
    Replies
    1. I wonder if the nyserda program also works for apartments. I have no idea.

      The TAN planner arrived and we are happy with it. I always marvel at the people who use detailed planners and actually manage to write everything down. I'm not very good at that.

      Delete

Welcome and leave a comment if you like. I look forward to reading your lines.

Willkommen auf meinem Blog. Über einen Kommentar würde ich mich sehr freuen.