Tuesday, August 6, 2013

Going West/Westwärts

We are going west right now. This is what we have seen so far: Eine Reise in den Westen. Bisher haben wir das gesehen:


Still mountains
Noch Berge

Rest stop: Beautiful flowers
Raststätte: Wunderschöne Blumen


Seneca Indians' use of the wild black cherry
Benutzung der amerikanischen Traubenkirsche bei den Seneca-Indianern

Wild black cherry trees
Bäume der amerikanischen Traubenkirsche

Rest area built in Seneca Indian style
Die Raststätte ist im Seneca-Indianerstil gebaut.

Inside
Drinnen

Jonathan is a dragon :).
Jonathan spielt Drachen :). 

Allegheny River







Lake Chautauqua

video
Going over Lake Chautauqua. I forgot that I can't turn my camera when shooting movies, so I'm sorry that you have to turn your head to really see everything.
Fahrt über den Chautauqua See: Leider habe ich vergessen, daß man meinen Fotoapparat nicht drehen darf, wenn man filmt.  Nun muß man den Kopf ein wenig verdrehen, um alles zu sehen.  

Reaching Ohio, the buckeye state
Eintreffen in Ohio, dem Ohio-Roßkastanienstaat

Even Cleveland has windturbines now!
Sogar Cleveland hat jetzt Windräder!

Lake Erie
Eriesee

Cleveland

Lots of traffic
Viel Verkehr

Boat masts
Bootmasten

Old draw-bridge
Alte Zugbrücke

Looks like a Greek or Russian Orthodox church.
Sieht wie eine griechisch- oder russisch-orthodoxe Kirche aus.

Picnic
Picknick

6 comments:

  1. You are world travelers this year! I think you are visiting Peter's family now? If so, have a good visit!

    ReplyDelete
    Replies
    1. That's what it feels like. It was somehow more difficult to pack for this trip than for the European one. We also couldn't find anybody to water our plants. All the usual people were unavailable. Only this morning we found somebody and then finally left some hours later. And yes, we are going to see Peter's family. We haven't been there for two years!

      Delete
  2. Wie spannend so können auch wir etwas von den USA sehen. Danke! Und guten Aufenhalt bei Peters Familie!

    ReplyDelete
    Replies
    1. Danke, wir sind gut weitergekommen und angekommen, doch die lange Fahrerei ist nicht so schön.

      Delete
  3. Eine abwechslungsreiche Reise. Aber es tut dann doch gut, endlich angekommen zu sein, nicht wahr? Genießt euren Aufenthalt, alles Gute! :)

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ja, besonders da die Straße nur geradeaus geht.

      Delete

Welcome and leave a comment if you like. I look forward to reading your lines.

Willkommen auf meinem Blog. Über einen Kommentar würde ich mich sehr freuen.