Saturday, March 23, 2013

Birds!/Vögel!

In spite of continuous snow falls, some springs birds have come back!! Here is what we saw today:

Trotz anhaltender Schneefälle sind einige Frühlingsvögel wieder da!! Diese haben wir heute gesehen:

American Robin/Amerikanisches Rotkehlchen:




 



Mourning Dove/Carolinataube: 






Cowbird/Kuhstärling: 



Starling/Star: 




Red-winged Blackbird/Rotschulterstärling:





 

15 comments:

  1. Ein interessanter VOgel, das amerikanische Rotkehlchen. Ist das denn auch mit dem europäischen Rotkehlchen und den Amseln verwandt, gehört also zur Familie der Drosseln? Vom Aussehen her (also Körperform) kommt es mir nicht so vor. Jonathan hat sicher sofort die Antwort parat. :))

    ReplyDelete
    Replies
    1. Die Rotkehlchen hier sehen auch wie die Amseln in Deutschland aus und verhalten sich auch so beim Fressen. Sie sind Zugvögel, wenn sie wiederkommen, sagt man, der Frühling sei da (wirklich?). Man nennt sie auf Deutsch deswegen auch Wanderdrosseln; sie gehören also zu den Drosseln.

      Delete
  2. Pip in sympathy with Pip high temp, headache, and vomiting.

    It has been an interesting lent, no sunshine just grey, snow and bitterly cold!

    Hope Flora is feeling better x

    ReplyDelete
    Replies
    1. Poor Pip, is this a relapse?

      Flora is still coughing and she won't be able to attend ballet today, but she seems to be doing better.

      Delete
    2. I think she has succumbed to a different virus, it has been a very tiring weekend. She tends to run on a three day cycle of being very poorly so i'm hoping she'll start to pick up by tomorrow.

      Delete
    3. I do hope so! Many people in church today told me they couldn't shake their colds; it's been a rough winter.

      Delete
  3. Das Rotkehlchen gefällt mir besonders gut! Das (europäische) Rotkehlchen ist am Kopf genauso braun wie am Rücken, mit einem bisschen grau. Ich werde die Fotos gleich meinen Kindern zeigen - sie finden es immer ganz interessant, wie die Dinge anderswo sind.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ja, das europäische Rotkehlchen ist aber viel kleiner und beweglicher. Das amerikanische Rotkehlchen gehört zu den Drosseln.

      Delete
  4. Wow, Eure Vögel sehen ganz anders aus. Das Rotkehlchen hat hier bei uns einen viel helleren Kopf. Sehr schöne Fotos, die muss ich gleich Rob zeigen wenn er wieder hier ist. Auch die anderen Vögel gibt es in dieser Art bei uns nicht. Habt ihr eigentlich Blaukehlchen? Eine Freundin hat mir erzählt dass sie bei uns ausgestorben waren und der Nabu aber in jüngster Zeit ein einzelnes Paar wieder brüten gesehen hat.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ja, die Vögel sind ganz anders, bis auf die Spatzen und Krähen, sie sind überall gleich! Ich habe mit den Kindern zusammen eine ganze Menge darüber gelernt. Doch wissen sie bestimmt schon mehr als ich zu diesem Thema, besonders natürlich Jonathan.

      Blaumeisen? Die gibt es hier nicht, dafür aber eine Sorte, die sich "Tufted Titmouse" (Indianermeise) nennt. Dann gibt es "Chickadees" (Schwarzkopfmeisen), die zur gleichen Familie (Meisen) gehören, aber zu einer anderen Gattung.

      Delete
    2. Ach, das ist eine interessante Information. Ich musste nachgucken was Meise heisst und er hat mir tit oder chickadee angeboten, aber keinen Unterschied erklärt, auch nicht nachdem ich Blaumeise oder Kohlmeise eingegeben habe. Gut zu wissen. Wir haben heute unser Vogelhäuschen aufgefüllt mit Futter, aber wie immer brauchen die Vögel ein bis zwei Tage bis sie das wieder mitbekommen haben.

      Delete
    3. Ja, das mit den Vogelnamenübersetzungen ist oft schwierig, weil es viele Vögel nicht auf beiden Kontinenten gibt. Hoffentlich kommen bei Euch auch bald Vögel, bei uns wimmelt es nur so davon im Moment.

      Delete
    4. Wir haben eine Vogelfuttermischung, die speziell für diesen Teil von New York zusammengestellt ist, das verkaufen manche Vogelgeschäfte hier.

      Delete
  5. My husband and I have noticed the same thing here in central Illinois. The weather is cold and snowing still but the spring birds are back. Spring must be coming one of these dyas.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Illinois is not that different from New York, I think, at least weather-wise. We have some family in northern Indiana and our winters are normally quite similar (only this year they didn't get as much snow as we did). Hoping with you that spring won't keep hiding any longer.

      Delete

Welcome and leave a comment if you like. I look forward to reading your lines.

Willkommen auf meinem Blog. Über einen Kommentar würde ich mich sehr freuen.