Monday, January 14, 2013

Language Fun/Sprachspaß

When we practice our letters in first grade, we do not just read a fairy tale, but also practice tongue twisters for each letter.  We review those during our time with the letters.  Today we reviewed one for letter L, talking about a lizard.  We didn't just recite it, but of course we also acted it out:

Wenn wir die Buchstaben in der ersten Klasse einüben, hören wir nicht nur ein Märchen für jeden Buchstaben, sondern üben auch Zungenbrecher.  Wir wiederholen diese für die gesamte Buchstabenepoche.  Heute haben wir den für den Buchstaben L wiederholt, welcher eine Eidechse beschreibt.  Natürlich muß man den Zungenbrecher nicht nur aufsagen, sondern auch spielen: 


Lovable lidded lizard
Lipping light laughter
Languidly lumbering loiterer:
Lurch!




For German, Veronika had to play a dice game with a partner and form nonsense sentences that were very funny.  

Für Deutsch mußte Veronika ein Würfelspiel mit einem Partner spielen und dabei Unsinnssätze bilden, die sehr lustig waren.  (Die Aufgabe stammt aus dem Tobi Arbeitsheft).  Wir hatten Sätze wie "Der Maurer knabbert ein Haus" oder "Ole kocht auf einem Knochen".   





For French, Jonathan had to put little post-it notes all over the house with his new vocabulary for today.  Veronika was inspired by this and wrote her own notes with her French vocabulary.  She was so happy when she was done and told me I had to take a picture of a few of them.  

Für Französisch mußte Jonathan kleine selbstklebende Zettel überall im Haus mit seinem neuen Vokabular für heute verteilen.  Veronika fand das eine so gute Idee, daß sie auch ihr Französischvokabular auf kleine Zettelchen geschrieben hat.  Ich mußte ihre Zettel unbedingt für meinen Blog fotografieren.  





Veronika



Miriam did some German dictation today.  Miriam hatte heute ein deutsches Diktat.  


Diktate

Books are we reading in a foreign language right now/Fremdsprachliche Bücher, die wir im Moment lesen

Eva: Kidnapped (This is Jonathan's next reading assignment, so I have to read it./Das ist Jonathans Englischlektüre im Moment, deswegen muß ich es auch lesen.)
Peter: Hiob (You should have seen us the other night in bed: the American was reading an Austrian book, and the German was reading an American book :)!/(Neulich abends im Bett hat die Deutsche ein ame-rikanisches Buch gelesen und der Amerikaner ein österreichisches :)!)
Jonathan: Das Fräulein von Scuderi  (Very exciting right now!/Im Moment sehr spannend!)
Charlotte: Aeneas
Veronika: Tobi Fibel
Flora: Connie backt Pizza and Onkel Tobi (She has almost memorized both books by now -- that tells you how often we have to read them!)/(Sie hat beide Bücher inzwischen fast auswendig gelernt; daran sieht man, wie oft wir sie vorlesen).
Video: Heidi
Read-Alouds/Vorlesebücher: Es zogen drei KönigePünkelchen in Afrika

 

2 comments:

Welcome and leave a comment if you like. I look forward to reading your lines.

Willkommen auf meinem Blog. Über einen Kommentar würde ich mich sehr freuen.