Wednesday, November 7, 2012

Music/Musik

After learning the numbers so well and trying her hand at watercolor painting, it was time for Veronika to "meet" her recorder. I like to use a German picture book about the story of the Magic Flute for that. We read the picture book, listened to a few key parts of the opera on CD, and then played the story with little paper dolls that belong to the book.

Nachdem Veronika die Zahlen so gut gelernt hat und auch so schöne Wassermalfarbbilder gemalt hat, hat sie heute ihre Blockflöte kennengelernt. Ich benutze vor der ersten Flötenstunde das Bilderbuch Prinz Tamino, welches die Zauberflöte in groben Zügen nacherzählt. Zu dem Bilderbuch gehören Papierfiguren, mit denen wir die Geschichte nachgespielt haben. Natürlich haben wir auch ein wenig in die echte Oper hereingehört. Es gibt auch eine schöne Kinder-CD über die Zauberflöte, die jedoch besser für ältere Kinder ist. Sie heißt Die Zauberflöte: Theo Adam erzählt die Handlung der Oper mit vielen Musikbeispielen


Figures lined up/Alle Figuren aufgestellt

Beginning/Anfang

Tamino and Papageno/Tamino und Papageno

Then we walked the rhythm of our first song: Follow, follow, follow, follow, follow on the road to the golden sun (from Live Education!).  This is a song just on the note A. After having walked the rhythm, we clapped it. Then we were ready to give it a try on the recorder (of course we also talked about how to hold a recorder, what it is made of, how to clean it, etc.). Veronika was so happy to play. When Daddy came home she rushed to the door to let him know about her first recorder lesson.

Danach haben wir den Rhythmus unseres ersten Liedes geübt. Dieses Lied ist nur mit der Note A geschrieben. Wir sind im Rhythmus gegangen und haben ihn danach geklatscht. Erst dann haben wir zur Flöte (vorher hat die Mama natürlich erklärt, wie man sie hält, aus was sie gemacht ist und wie man sie pflegt) gegriffen. Als der Papa dann nach Hause kam, ist Veronika sofort zur Tür gelaufen, um von ihrer ersten Flötenstunde zu erzählen. 




The Magic Flute music has filled the house for several days now and today Miriam sat down to listen to it and follow along in a booklet. This is music studies at its best.

Die Zauberflöte hat unser Haus ja in den letzten Tagen erfüllt und das Interesse von Miriam erweckt. Heute hat sie sich die Musik angestellt und den Text der Oper mitverfolgt. So lernt man Musik wirklich am besten: aus eigenem Interesse. 


Charlotte has had her first flute lesson from me. She is eager to continue.
Charlotte hat ihre erste Querflötenstunde bei mir gehabt. Sie freut sich schon auf die zweite. 




She also listens to Robert Schumann and his Heine songs right now.
Sie hört sich im Moment auch die Heinelieder von Robert Schumann an.



Jonathan is going through the book Meet the Great Composers this year. It gives a good overview of major composers.

Jonathan liest einen Abriß der bedeutendsten Komponisten in dem Buch Meet the Great Composers. Man erhält einen kurzen Aufsatz über den Komponisten und hört dann ein Musikbeispiel. 

Tomorrow we will go on a field trip to a rare books collection in a library. Some are from the 12th century. So Veronika helped me prepare a beef stew with lots of vegetables from our farm.

Morgen wollen wir uns seltene Bücher in einer Unibliothek anschauen. Einige stammen aus dem 12. Jahrhundert. Veronika hat mir deshalb geholfen, einen Fleischtopf mit viel Gemüse von unserem Bauernhof vorzubereiten.






 

8 comments:

  1. Lustig, wir haben uns ja auch kürzlich wieder die Zauberflöte (mit Erklärungen) angehört und nächste oder übernächste Woche habe ich für die Mädchen Zaubergeigen-Aktivitäten vorgesehen.

    Die "alte-Bibliothek-Gelegenheit" ist toll! Viel Spass!

    ReplyDelete
    Replies
    1. Denkst Du Dir die Geigenaktivitäten selbst aus?

      Delete
    2. Ja, auf jeden Fall zum grössten Teil. Wir haben auch die CD Stradivaris Geschenk und wir warten noch auf das Buch "I see a song" von Eric Carle.

      Delete
    3. Die beiden Quellen kenne ich noch nicht. Muß ich mir doch mal ansehen!

      Delete
  2. What a lovely musical day, and dinner looks delicious for Thursday :) I hope you had a good field trip.

    ReplyDelete
    Replies
    1. It was a very interesting field trip. So much to discover!

      Delete
  3. I just loved reading this post, seeing the pictures of the kids busy learning and loving what they do, you are a very talented mama and learning facilitator.

    Hope you have a lovely weekend.

    San xx

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thanks, San! I do hope that they are learning -- sometimes I have my doubts as probably all parents do :).

      Will you have a lantern walk on Sunday?

      Sending you sunshine for Sunday!

      Delete

Welcome and leave a comment if you like. I look forward to reading your lines.

Willkommen auf meinem Blog. Über einen Kommentar würde ich mich sehr freuen.