Tuesday, March 6, 2012

Sundial/Sonnenuhr

Miriam made a very simple sundial out of a flower pot, a stick, and some wet sand. Now we are waiting for a sunny day so that we can mark each hour with a line on the edge of the flower pot.

Miriam hat eine einfache Sonnenuhr aus einem Blumentopf, einem Stock und etwas nassem Sand konstruiert. Jetzt warten wir auf einen sonnigen Tag, um jede Stunde am Rand des Blumentopfes zu markieren.









4 comments:

  1. Oh, schön!
    Ich habe schon einige Male überlegt, mir eine solche Sonnenuhr an die Hauswand zu malen und dafür vielleicht einen langen Nagel als Zeiger zu benutzen. Glaubst du, das könnte klappen? Dann wäre es aber wohl besser auf die Zeitumstellung Ende März zu warten, oder?

    ReplyDelete
    Replies
    1. Wenn Du die Stunden dranschreibst, würde ich wohl warten. Wie groß willst Du sie denn machen? Hast Du eine Südhauswand? Ich glaube, daß das Schwierigste ist, die richtigen Abstände bei den Zahlen hinzukriegen. Bestimmt findet man im Internet aber Ideen dazu.

      Delete
  2. Ist in den nächsten Tagen bei euch Sonne gemeldet? Bin schon gespannt auf die Fotos.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Heute hat die Sonne den halben Tag geschienen. Mal sehen, wie es morgen ausschaut. Wenn Miriam fertig ist, zeige ich ihr fertiges Werk.

      Delete

Welcome and leave a comment if you like. I look forward to reading your lines.

Willkommen auf meinem Blog. Über einen Kommentar würde ich mich sehr freuen.