Sunday, March 27, 2011

Maple Weekend/Ahornsirup Wochenende




This weekend is "Maple Weekend" in many parts of NY State.  We went to a local sugar shack, the same one we went to last year.  The owner wasn't boiling any sap today, though, because it has been too cold the last few days.  (If you want to see his sap boiling, go here.)  We got to eat maple cream and warm ourselves at the wood stove for a while.  On the way to the sugar shack we saw a bald eagle!  Jonathan managed to get a picture, but we first have to upload his software to show this picture here.

Dieses Wochenende ist wieder Ahornsirupwochenende in vielen Teilen von New York.  Wir waren bei einer hiesigen Ahornsiruphütte, der gleichen wie letztes Jahr.  Man konnte leider nicht sehen, wie der Sirup kochte, da es die letzten Tage zu kalt für den Saft war.  (Hier kann man sehen, wie der Saft letztes Jahr kochte).  Wir haben uns jedoch am Holzofen gewärmt und Ahroncreme gegessen.  Auf dem Hinweg haben wir einen Seeadler gesehen.  Jonathan hat es geschafft, ein Foto zu machen, doch müssen wir erst seine Software wieder laden, bevor wir sein Foto hier zeigen können.  
   

Sap buckets/Ahornsafteimer


Enjoying maple cream/Genuß von Ahornsirupcreme

Boiler/Kocher


Wood stove/Holzofen


Eva

4 comments:

  1. Super! Werde es nachher den Kindern zeigen. Hoffe das es mit den Bildern bald klappt. Ich hatte in letzter Zeit mit Blogger auch etwas Probleme, mal die Fotos, einmal sogar konnte ich nichts schreiben. Aber naja, Hauptsache es klappt dann mal.

    ReplyDelete
  2. Ja, Blogger hat oft seine Macken . . .

    ReplyDelete
  3. Vielen Dank für die ausführlichen Einblicke in Wort und Bild. Seit einigen Jahren gibt es hier auch Ahornsirup in unterschiedlichen Farbtönen. Nun kann ich mir endlich genauer vorstellen, wie er hergestellt wird.

    ReplyDelete
  4. Gern geschehen, es ist schon faszinierend, wie der Ahornsirup zustande kommt. Aus vierzig Gallonen Ahornsaft bekommt man nur eine Gallone Ahornsirup!

    ReplyDelete

Welcome and leave a comment if you like. I look forward to reading your lines.

Willkommen auf meinem Blog. Über einen Kommentar würde ich mich sehr freuen.