Saturday, January 8, 2011

Christmas Break Drawing to a Close/Weihnachtsferien nähern sich dem Ende

Our Christmas break is drawing to a close.  We all had a relaxing time with good food, some friends visiting, lots of playing in the snow, and good books.  Jonathan and Charlotte were even allowed to watch three Astrid Lindgren DVDs!  We don't watch many DVDs (we don't have a TV), and if it is a DVD that is based on a book, they have to read the book first.  So the three Astrid Lindgren stories they watched were Pippi Longstocking, Karlson on the Roof, and The Six Bullerby Children.  I had some time to do some reading that was not homeschool related!  I finished a book by Ludwig Tieck and am now reading Jurnjakob Swehn der Amerikafahrer, which has been translated into English as Letters of a German American Farmer: Jürnjakob Swehn Travels to America.  For anybody interested in German immigrants to this country around the year 1868 this is a very informative book. 

Es zogen drei Könige. Geschichten zur Dreikönigszeit.Today all the children cleaned out their learning boxes and sharpened their colored pencils.  I'm filling in their weekly lesson planners and am making notes for my main lessons.  Tomorrow we will take down our Christmas tree, but we'll keep the spirit of Christmas alive by continuing our reading of Epiphany stories.  Right now we are enjoying the German book Es zogen drei Könige.  Wishing you a wonderful Sunday. 

Unsere Weihnachtsferien nähern sich dem Ende.  Wir haben eine schöne Zeit verbracht, wobei gutes Essen, Besuch von Freunden, viel Spiel im Schnee, einige gute Bücher und für Jonathan und Charlotte sogar drei Astrid Lindgren DVDs ("Pippi Langstrumpf", "Karlsson auf dem Dach" und "Wir Kinder aus Bullerbü") dazu gehörten.  Wir schauen nicht so oft DVDs, da wir keinen Fernseher haben und haben auch die Regel, daß man erst ein Buch lesen muß, bevor man die DVD sehenn darf.  Doch wenn es dann mal eine DVD gibt, ist es natürlich etwas ganz Besonderes.  Ich habe ein Buch von Ludwig Tieck, welches mein Mann mir zu Weihnachten geschenkt hat, nämlich Merkwürdige Geschichten Sr. Majestät Abraham Tonelli gelesen und stecke im Moment in dem interessanten Briefroman Jürnjakob Swehn der Amerikafahrer.  Dieses Buch gibt einen guten Einblick in das Leben einer deutschen Familie hier in Amerika um 1868.  

Heute haben alle Kinder ihre Lernkisten geordnet und ihre Buntstifte gespitzt.  Ich habe angefangen, ihre Aufgabenhefte für die Woche auszufüllen und meine Hauptepochen genauer schriftlich zu planen.  Morgen wollen wir den Weihnachtsbaum abschmücken und rausstellen.  Damit Weihnachten noch eine Zeit lebendig bleibt, lesen wir im Moment Es zogen drei Könige.  Einen schönen Sonntag an alle!       


Blogger Templates

6 comments:

  1. Liebe Eva, bei uns geht es so ähnlich zu: wir haben die Ferien total genossen, auch wenn wir nichts "Besonderes" unternommen haben - ich meine, wenn ich die Ferien von Freunden vergleiche, mit Skiurlaub irgendwo oder einen Abstecher ans Meer oder sonstwas. Gerade dass wir uns zu einem Museumsbesuch aufgerafft haben...!
    Ach, fein war's. Heute möchte ich alles vorbereiten für die Wiederaufnahme des "normalen" Rhythmus - vom Stiftespitzen bis Bücher herauslegen usw., so ähnlich wie du es schon gemacht hast.
    Wünsche noch einen feinen Sonntag!

    ReplyDelete
  2. Hope your first week back goes well! I think I have a slightly reluctant student in my midst!! As with all things in life he'll just have to get on with it!! Having said this we have various hospital appointments this week, so we'll break ourselves in gradually.

    Once again many thanks for all your support and encouragement.

    Blessings San x

    ReplyDelete
  3. Viel Spass für den Wiedereinstieg nach den Ferien. Wir fangen morgen auch wieder an.

    ReplyDelete
  4. hello eva, yes i feel the same way, and we are also preparing for another session of lessons, and good-bye to holiday activities. your break sounds wonderful. we also watched a few movies, and though i didn't finish my book of christmas stories (yet!), i did finish knitting several lovely scarves. i love how organized you are with your school work. i need to put a few finishing touches on planning myself. all the best to you in this new year!

    ReplyDelete
  5. Thanks for the compliment about being so organized. I'm always amazed about how much knitting you get done. I never seem to have enough time for handwork or mending or ironing. All the best to you and your daughters for a fresh start this year also!

    ReplyDelete
  6. Einen schönen Wiederanfang auch in die Schweiz!

    ReplyDelete

Welcome and leave a comment if you like. I look forward to reading your lines.

Willkommen auf meinem Blog. Über einen Kommentar würde ich mich sehr freuen.