Friday, December 17, 2010

Knecht Ruprecht




Today we went to a German Christmas celebration at our local Waldorf School.  Every year the children of the school demonstrate what they have learned in German with an hour filled with song, music, poems, and little plays.  The teacher is a very nice lady from Germany and her students learn an astounding amount of German.  One of the highlights was Knecht Ruprecht by Theodor Storm. 


After the celebration we went grocery shopping so we can start baking some Christmas cookies.

Heute waren wir bei einer deutschen Weihnachtsfeier, die jedes Jahr von einer Waldorfschule der Gegend veranstaltet wird.  Die Schüler führen vor, was sie im Deutschunterricht gelernt haben.  Es gab eine stimmungsvolle Stunde, welche mit Gedichten, Musik, Liedern und kleinen Rezitationen gefüllt war.  Die sehr nette Lehrerin stammt aus Süddeutschland und ihre Schüler lernen eine erstaunliche Menge Deutsch.  Einer der Höhepunkte war das Gedicht Knecht Ruprecht von Theodor Storm.  Anschließend haben wir noch viele Zutaten fürs Weihnachtsplätzchenbacken gekauft. 

Blogger Templates

2 comments:

  1. Großartig, dass ihr bei der Aufführung dabei sein konntet! Ihr habt wirklich viel Abwechslung. Sagen die Kinder bei solchen Gelegenheiten eigentlich nie, dass sie auch gern auf diese Schule gehen würden, oder?

    ReplyDelete
  2. Bisher haben die Kinder das noch nicht gesagt, ich habe sie heute mal gefragt, aber sie haben alle spontan gesagt, daß sie lieber zu Hause lernen möchten. Jonathan und Charlotte haben bei der Schule an der Spielgruppe teilgnommen und auch an mehreren Ferienlagern. Wir fahren reglemäßig hin, um an Veranstaltungen teilzunehmen und gehören sozusagen dazu, d. h. wir kennen eine ganze Reihe Leute dort. So ist das also einfach eine Bereicherung unseres Alltags für sie, aber unser eigentliches Unterrichtsleben spielt sich zu Hause ab.

    ReplyDelete

Welcome and leave a comment if you like. I look forward to reading your lines.

Willkommen auf meinem Blog. Über einen Kommentar würde ich mich sehr freuen.