Tuesday, October 19, 2010

No Washing Machine, But Pictures Again/Keine Waschmaschine, aber wieder Fotos

Well, the serviceman for the washing machine was here and left after 2 hours without repairing it!  He had never seen a Bosch washing machine that is 10 years old, but enjoyed the challenge.  He chatted quite a bit with Miriam and Veronika down in the basement while I continued homeschooling -- so they had a hands-on class in electronics today.  So why didn't he repair it, you might wonder?  He told us that the motor and the lock were broken and it would cost about $450 dollars to replace them.  To do the repair he would have to order the parts and come back, but we need to think about this first.  So we'll have some more trips to the laundromat right now.  I did not have a chance to take pictures today of our learning, but I can post pictures again!!!  So you'll get to see our harvest pictures from Saturday.

Der Handwerker für die Waschmaschine war heute da, aber die Waschmaschine ist leider noch nicht repariert.  Es hat zwei Stunden gedauert, herauszufinden, was mit der Waschmaschine los war.  Herr T. hatte noch nie eine Bosch Waschmaschine gesehen, die 10 Jahre alt war, freute sich aber über die Herausforderung.  Er war sehr gesprächig und hat Miriam und Veronika zwei Stunden lang im Keller unterhalten, während ich oben mit Jonathan und Charlotte die Schlacht bei Zama und Dreiecke bei den Ägyptern besprechen konnte.  So haben Miriam und Veronika zwei Stunden Elektronik- und Waschmaschinenreparaturunterricht gehabt.  Also, warum ist die Waschmaschine denn immer noch nicht funktionstüchtig?  Es liegt daran, daß der Motor und der Schließmechanismus kuputt sind.  Um beide zu ersetzen, muß man die Teile erst bestellen und sie kosten $450.  Bei dem Preis müssen wir erstmal nachdenken, was wir tun.  Also werden wir weiterhin den Waschsalon besuchen.  Ich habe leider heute keine Zeit gehabt, unser Lernen zu fotografieren, aber ich kann wieder Bilder hier hochladen!!!  Also kommen heute die Bilder von Samstag dran, als wir unser Beet im Schrebergarten abgeernted haben.  


Larkspur/Rittersporn


Chamomile/Kamille


Harvesting arugula/Ernten von Rukola


Clover/Klee


Petting a cat/Streicheln einer Katze





Canadian geese/Kanadische Wildgänse





Jonathan's pumpkins/Jonathans Kürbisse

 



Weighing 20 lbs/Er wiegt ca. 9 kg.



Free Signature Generator

10 comments:

  1. Liebe Eva,
    das ist schon dumm, mit der Waschmaschine. Hoffentlich findet ihr bald die richtige Lösung!
    Hier passiert auch eins nach dem anderen. Nachdem die Telefonleitung repariert war, war vorgestern plötzlich der Elektroherd anscheinend kaputt. Jedesmal beim Einschalten fiel der Strom aus. Nach dem vergeblichen Versuch Klarheit zu bekommen, mussten wir den Techniker rufen. Der schraubte alle Teile auseinander und ganz innen, wo die Kabel sind, lag eine - verschmorte Maus. Nach der Entfernung des Übeltäters ging der Herd wieder (leider meinte der Techniker, aus Altersgründen kann es jeden Tag passieren, dass er, und auch das Backrohr, den Geist aufgibt. Hoffentlich geht es noch eine Weile!). Der Eingriff kostete 45 Euro - für eine tote Maus... Leider haben wir festgestellt, dass wie letzten Winter Mäuse im Haus sind. Nun haben wir überall Mäusefallen aufgestellt und in wenigen Tagen schon 5 Mäuse gefangen (also das sind Fallen, wo sie total schnell tot sind). Es tut mir schon Leid, es sind ja nette kleine Tierchen im Grunde, aber wenn es um eine Invasion geht... Letztes Jahr war eine im Küchenschrank und hat alles angenagt, ich musste kiloweise Mehl, Reis und Zucker wegwerfen. Alle sagen, wir sollen uns doch eine Katze ins Haus holen, doch das ist mit Indy, den Goldfischen, den Zebrafinken, Kaninchen und Meerschweinchen wirklich nicht kompatibel! und wer weiß, ich höre immer wieder die Hauskatzen heutzutage haben lieber ihr Supermarktfutter als selbst dafür zu sorgen.
    Jedenfalls, als vorhin meine Waschmaschine nicht ansprang, war ich gleich in Panik - wohl nicht auch hier eine Maus im Getriebe? Auch hier fiel beim Anschalten der Strom aus. Doch als ich den Strom wieder anschaltete, ging alles. Trotzdem bin ich etwas beunruhigt, dass momentan überall Problemchen auftreten.
    Also, euch nochmal alles Gute in Dingen Reparatur und Betrieb!

    ReplyDelete
  2. Das ist ja ein feiner Kürbis. Was habt Ihr vor mit dem Kürbis? Wird da was feines gekocht oder wird dieses orangene Ungeheuer als ein schrecklicher Jack 'o Lantern gestaltet?

    ReplyDelete
  3. Those pumpkins are amazing!

    Another question sorry! What do you do regarding All Hallows Eve? Over here it has slowly become a biggish festival, but not as big as in America! It's a feast I've never really bothered with but our Bishops in England and Wales are encouraging us to reclaim the feast.

    Sorry to read you are still minus a washing machine, hope you manage to sort the problem soon. On a side not we too have a Bosch washing machine, as well as fridge and freezer!!

    God Bless
    San x

    ReplyDelete
  4. Our Bosch machine was that old too and ours went about a month ago. We had to replace it as well.

    ReplyDelete
  5. Ach Sybille, ich habe Deine Geschichte hier zum Besten gegeben! Das kann man sich gar nicht vorstellen, eine geschmorte Maus im Herd. Ein Klempner hat mir mal erzählt, daß der Grund für ein verstopftes Abflußrohr eine tote Ratte war. Das ist auch nicht schön. Fünf Mäuse sind zu viel. Wir bekommen im Herbst auch immer Mäuse, aber mehr als drei haben wir noch nicht gehabt. Diesen Herbst hatten wir bisher nur eine. Wir haben ja einen Kater, der draußen auch Vögel, Streifenhörnchen und Mäuse tötet, aber nicht drinnen! Ich hoffe, daß sich die Mäuseplage bald legt und der Herd noch funktionstüchtig bleibt (und natürlich auch die Waschmaschine). Was wir machen, wissen wir immer noch nicht.

    ReplyDelete
  6. Marlis, wir wissen noch nicht, was wir mit dem Kürbis machen. Jonathan kann sich nicht entscheiden.

    ReplyDelete
  7. San, are Bosch washing machines popular in England? When we were in London we had a Miele, I believe.

    I will write about our Halloween hopefully tomorrow. Do you know the book "All Year Round" by Ann Druitt? It has been published by Hawthorn Press and has a good description about what you could do for Halloween in connection with All Souls' Day.

    ReplyDelete
  8. Das ist ja ärgerlich mit der Waschmaschine. Wir haben auch einige Bosch-Haushaltsgeräte. Ist hier aber wohl eher der Fall.
    Wir mussten auch gerade unseren Tiefkühler wechseln, der war aber wirklich hochbetagt und hatte guten Dienst geleistet.
    Wow, schöner Kürbis!

    ReplyDelete
  9. CCETSI, europäische Haushaltsgeräte sind hier nicht so verbreitet und kosten viel mehr als amerikanische. Ich bin der Meinung, daß die Amerikaner auf dem Sektor Haushaltsgeräte noch sehr viel dazulernen müssen.

    Meinst Du mit Tiefkühler eine freistehende Tiefkühltruhe oder einen freistehenden Tiefkühlschrank?

    ReplyDelete
  10. Hello San,

    We live in a very Protestant village where Halloween is not celebrated so much. Some people carve pumpkins, some children dress up and go from house to house trick or treating.

    We normally carve a pumpkin and sometimes make the old Sussex soul cakes as described in All Year Round. We also like to read Father Phillip Tells a Ghost Story, a book that describes the Catholic teaching on ghosts within the framework of Halloween. Another book that brings this together is the book The Spirit of Tío Fernando. These books make a good transition to All Souls Day. For All Souls Day and the month of November we display a poster with dear ones from our friends and family that have died. We remember them during prayer time in November. We also go and visit a cemetery on All Souls Day.

    ReplyDelete

Welcome and leave a comment if you like. I look forward to reading your lines.

Willkommen auf meinem Blog. Über einen Kommentar würde ich mich sehr freuen.