Friday, September 10, 2010

Ballet Preparations and More/Ballettvorbereitungen

Capezio Little Kid/Big Kid Daisy 205 Ballet Shoe,Ballet Pink,12 M US Little KidWe were running errands yesterday, driving up to the big city.  We ran into several people we know on the way -- that was truly amazing because we traveled 70 miles north and 70 miles back and spent time in a city of 300,000 people!  One of our errands was a stop at a ballet store.  We bought new shoes for Jonathan and Charlotte, this time we went for the Capezio brand. 

We also picked up our vegetables and fruit at the farm.  Have you ever heard of cheese peppers?  We had never heard of cheese peppers.  We have not tried them yet.  They are small and yellow.   




Cheese peppers/Käsepaprika



Peter Claver, Patron Saint of Slaves/Pedro Claver, Santo Patrono de los EsclavosYesterday was also the feast day of Peter Claver.  We read Peter Claver, Patron Saint of Slaves/Pedro Claver, Santo Patrono de los Esclavos to honor this saint. 


Today I went through Jonathan's materials and printed out some online books I want to use next week. 


Autumn Story (Brambly Hedge)I read the British book Autumn Story to the little girls -- there are so many things to discover in the pictures!

Treasure IslandJonathan has finished Tom Sawyer and has moved on to Treasure Island.  Charlotte finished Heidi today.

Another book we enjoyed today was Togo.  It's about a sled dog who delivers a serum in Alaska to save people from dying of diphtheria. 

I don't have any exciting pictures to share -- unless you want to see piles of books that need to be put in different places.  Tomorrow is ballet sign-up, for four children this year. 

Capezio Little Kid/Big Kid Daisy 205 Ballet Shoe,White,10 M US ToddlerGestern hatten wir einige Besorgungen in der Großstadt im Norden zu erledigen.  Wir haben auf dem Weg und in der Stadt doch tatsächlich drei Bekannte getroffen.  Das war sehr erstaunlich, weil wir ca. 120 km in eine Richtung gefahren sind und mehr als 300.000 Einwohner dort wohnen.  Ein Grund für unseren Ausflug waren neue Ballettschuhe für Jonathan und Charlotte.  Dieses Mal haben wir Capezio genommen. 

Unser Bauernhof hatte wieder Gemüse für uns bereit, darunter auch Käsepaprika.  Wie die schmeckt, wissen wir noch nicht.  Sie ist klein und gelb.

Gestern war auch der Namenstag von Petrus Claver und so haben wir ein Bilderbuch über sein Leben gelesen.  Heute habe ich mit Jonathans Materialien für nächste Woche angefangen.  Außerdem drucken wir gerade ein paar Bücher aus, die man kostenlos im Internet finden kann und die ich gerne benutzen möchte. 

TogoFür die kleinen Mädchen gab es das britische Buch Brombeerhag im Herbst.  Da gibt es sehr viel auf den Bildern zu entdecken.  Jonathan hat Tom Sawyer zu Ende gelesen und ist schon ganz in  Die Schatzinsel eingetaucht.  Charlotte ist mit Heidi fertig.  Mal sehen, was wir mit ihr jetzt lesen.  Ein weiteres Bilderbuch (Togo), welches wir heute mit Genuß gelesen haben, ist die wahre Geschichte über einen Schlittenhund in Alaska, der ein Impfserum durch vereiste Gegenden transportiert, um die Menschen vor dem Tod durch Diphtherie zu retten

Ich habe heute keine interessanten Bilder, es sei denn, ich machte Fotos von all den Bücherstapeln, die hier herumliegen und woanders hingeräumt werden müssen.  Morgen ist die Anmeldung zum Ballett, diesmal für vier Kinder!


 Free Signature Generator

8 comments:

  1. Hey, schon wieder lustig, unsere Kinder scheinen ähnliche Bücher zu lesen. Unser Grosser liest auch gerade "Schatzinsel". Wenn Jonathan sich mit jemandem über das Buch austauschen möchte, wäre unser Grosser sicher dafür zu haben.
    Wow, ihr habt es aber weit zur nächsten Stadt. Und ich dachte schon unsere 45 Min. zur nächsten Stadt seien weit.
    Käsepaprika habe ich auch noch nie davon gehört. Wir haben hier neuerdings Süsspaprika. Nimmt mich wunder wie das Käsepaprika schmeckt.

    ReplyDelete
  2. Hallo Eva, kannst du das Link zu den online-Büchern zeigen, vielleicht wäre das auch für uns interessant?
    Schönes Wochenende
    Sybille

    ReplyDelete
  3. Es gibt verschiedenen Stellen, wo ich solche Bücher angucke und manchmal ausdrucke. Hier ist eine Liste:

    International Children's Digital Library

    An Old-fashioned Education

    Happy Hearts Homeschooling Library

    Viele dieser Seiten haben Links zu der großen Google Seite: google.books, wo man auch deutsche Bücher finden und ausdrucken kann. Dann gibt es noch das Projekt Gutenberg, welches deutsche und englische Bücher zur Verfügung stellt. Falls Du es nicht findest, schicke ich Dir dafür auch die Links.

    Auch Euch ein schönes Wochenende vor dem echten Schulanfang für John!

    ReplyDelete
  4. Ich habe gerade gemerkt, daß zwei von meinen Links nicht funktionieren, aber ich kann meinen letzten Kommentar nicht überarbeiten. Also versuche ich es hier nochmal:

    Happy Hearts Homeschooling Library

    Google Books

    ReplyDelete
  5. CCETSI, wir haben einige kleinere Städte in der Nähe, aber um Kleider, gute Lebensmittel, Bücher (!) usw. zu kaufen, muß man sehr weit fahren.

    Mein Sohn ist ziemlich schreibfaul, ich glaube, daß das im Moment nicht so gut klappen würde. . .

    Was ist Süßpaprika? Hier heißt alle "normale" Paprika "sweet peppers" im Vergleich zu "hot peppers". Sieht Süßpaprika anders aus?

    Auch Euch ein schönes Wochenende!

    ReplyDelete
  6. Super, danke für die Links!
    Süsspaprika sind bei uns länglich, eigentlich wie die "hot peppers", sind aber irgendwie süsser als "normale" Paprika.
    Und wie schmeckt Käsepaprika?

    ReplyDelete
  7. Die meisten Süßpaprika sind hier auch länglich. Wir haben die Käsepaprika immer noch nicht gegessen. Wahrscheinlich morgen, dann kann ich Bericht erstatten.

    ReplyDelete

Welcome and leave a comment if you like. I look forward to reading your lines.

Willkommen auf meinem Blog. Über einen Kommentar würde ich mich sehr freuen.